Gegrillte Hähnchenbrust mit Joghurtsauce

4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Gegrillte Hähnchenbrust mit Joghurtsauce
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 53 min
Fertig
Kalorien:
339
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien339 kcal(16 %)
Protein51 g(52 %)
Fett12 g(10 %)
Kohlenhydrate6 g(4 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe0,6 g(2 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E2 mg(17 %)
Vitamin K4,4 μg(7 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin31 mg(258 %)
Vitamin B₆1,1 mg(79 %)
Folsäure39 μg(13 %)
Pantothensäure2 mg(33 %)
Biotin7,3 μg(16 %)
Vitamin B₁₂1,1 μg(37 %)
Vitamin C12 mg(13 %)
Kalium721 mg(18 %)
Calcium143 mg(14 %)
Magnesium71 mg(24 %)
Eisen3,4 mg(23 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink2,6 mg(33 %)
gesättigte Fettsäuren3,2 g
Harnsäure371 mg
Cholesterin132 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4
1
3 EL
1 TL
1 TL
1 TL
Paprikapulver edelsüß
½ TL
Pfeffer aus der Mühle
1
2 Handvoll
1
unbehandelte Zitrone
300 g
weißer Pfeffer
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Das Fleisch abbrausen und trocken tupfen. Den Knoblauch schälen und zum Öl pressen. Den Honig, Balsamico, Paprika, Chili und Pfeffer einrühren. Das Fleisch damit bepinseln und ca. 15 Minuten abgedeckt marinieren lassen.
2.
Die Schalotte abziehen und fein würfeln. Die Minze abbrausen, trocken schütteln und die Blätter abzupfen. Die Zitrone heiß waschen, abtrocknen und etwa 1 TL Schale abreiben. Den Saft auspressen. Die Hälfte vom Zitronensaft mit der Minze und den Schalottenwürfeln vermengen. Den übrigen Zitronensaft sowie den Abrieb in den Joghurt rühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
3.
Die Fleisch abtropfen lassen und auf dem heißen Grill je Seite 3-4 Minuten grillen. Zum Schluss leicht salzen. Mit dem Joghurt beträufelt und mit der Minze bestreut servieren.