print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Gemüse-Rindfleisch-Eintopf

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gemüse-Rindfleisch-Eintopf
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 30 min
Fertig
Drucken

Zutaten

für
4
Portionen
800 g
1
250 g
2
500 g
festkochende Kartoffeln
350 g
2 EL
Pfeffer aus der Mühle
gemahlener Kümmel
2
800 ml

Zubereitungsschritte

1.
Das Fleisch waschen, trocken tupfen und in gleich große, mundgerechte Würfel schneiden. Die Zwiebel häuten und fein würfeln. Den Sellerie und die Möhren schälen und in Stücke schneiden. Die Kartoffeln waschen, schälen und grob würfeln. Den Grünkohl waschen und die harten Stiele entfernen.
2.
Das Öl in einem großen Topf erhitzen und die Fleischwürfel portionsweise rundherum ca. 3 Minuten scharf anbraten, dann herausnehmen. Nun das Fleisch, die Kartoffeln und Gemüse in Schichten in den Topf geben. Jede Lage mit Salz, Pfeffer und ein wenig Kümmel bestreuen. Die Lorbeerblätter ebenso hinzufügen. Zum Schluss die Fleischbrühe darüber gießen, sodass alles knapp bedeckt ist. Den Topf verschließen und ca. 1 Stunde bei geringer Hitze schmoren lassen. Nach Ende der Garzeit abschmecken und servieren.

Video Tipps

Wie Sie Knollensellerie richtig putzen, schälen und waschen
Wie Sie Knollensellerie effektiv in Würfel schneiden
Wie Sie Kartoffeln richtig schälen und waschen
Wie Sie rohe Kartoffeln in gleichmäßige Würfel schneiden
Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar