Gemüsesuppe mit Jakobsmuscheln

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gemüsesuppe mit Jakobsmuscheln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
10,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 13 h 15 min
Fertig
Kalorien:
265
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien265 kcal(13 %)
Protein22 g(22 %)
Fett8 g(7 %)
Kohlenhydrate24 g(16 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe8,3 g(28 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D5 μg(25 %)
Vitamin E7 mg(58 %)
Vitamin K127,8 μg(213 %)
Vitamin B₁0,6 mg(60 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin10,5 mg(88 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure354 μg(118 %)
Pantothensäure2,7 mg(45 %)
Biotin12,8 μg(28 %)
Vitamin B₁₂2 μg(67 %)
Vitamin C104 mg(109 %)
Kalium1.264 mg(32 %)
Calcium196 mg(20 %)
Magnesium140 mg(47 %)
Eisen11,6 mg(77 %)
Jod142 μg(71 %)
Zink3,8 mg(48 %)
gesättigte Fettsäuren1,1 g
Harnsäure492 mg
Cholesterin150 mg
Zucker gesamt11 g

Zutaten

für
4
Zutaten
200 g getrocknete, weiße Bohnen
200 g frische dicke Bohnen
150 g Zuckerschoten
1 Stiel Zitronengras nur das Weiß und Hellgrün
500 g grüner Spargel
500 g weißer Spargel
3 unbehandelte Limetten
1 l Gemüsebrühe
Salz
Zitronenpfeffer
8 Jakobsmuscheln küchenfertig ausgelöst
2 EL Pflanzenöl
2 Stiele Koriandergrün
2 Stiele Zitronenthymian
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Bohnen über Nacht mit Wasser bedeckt einweichen. Anschließend abgießen und erneut mit Wasser bedeckt aufkochen und etwa 45 Minuten gar köcheln lassen. Die Saubohnen und die Zuckerschoten waschen und die Zuckerschoten schräg halbieren. Beides während der letzten 3-4 Minuten die zu den weißen Bohnen ins Kochwasser geben. Zusammen abgießen, kurz abschrecken und gut abtropfen lassen. Das untere Drittel vom grünen Spargel schälen und den weißen Spargel ganz schälen. Alle Stangen längs halbieren und schräg in 3-4 cm lange Stücke schneiden.
2.
Den Saft einer Limette auspressen und die übrigen halbieren. Den Limettensaft mit den -hälften, dem Zitronengras und der Brühe in einem Topf aufkochen lassen. Salzen, pfeffern, den weißen Spargel zugeben und ca. 10 Minuten bei milder Hitze garen. Den grünen Spargel zugeben und weitere ca. 5 Minuten gar ziehen lassen.
3.
Währenddessen die Muscheln abbrausen, trocken tupfen, salzen, pfeffern und im heißen Öl in einer Pfanne auf beiden Seiten 2-3 Minuten goldbraun braten.
4.
Alle Bohnen und Zuckerschoten in die Suppe geben, heiß werden lassen und abschmecken.
5.
Die Muscheln in Suppenteller legen und die Suppe darüber geben. Mit den abgezupften Kräuterblättchen bestreut servieren.