Gemüseauflauf

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gemüseauflauf
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig
Kalorien:
225
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien225 kcal(11 %)
Protein12 g(12 %)
Fett15 g(13 %)
Kohlenhydrate10 g(7 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6,7 g(22 %)
Automatic
Vitamin A1,2 mg(150 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E2 mg(17 %)
Vitamin K254,1 μg(424 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin4,5 mg(38 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure73 μg(24 %)
Pantothensäure1,9 mg(32 %)
Biotin6,6 μg(15 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C144 mg(152 %)
Kalium750 mg(19 %)
Calcium223 mg(22 %)
Magnesium57 mg(19 %)
Eisen2,6 mg(17 %)
Jod24 μg(12 %)
Zink1,8 mg(23 %)
gesättigte Fettsäuren9,5 g
Harnsäure142 mg
Cholesterin38 mg
Zucker gesamt10 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
2
2
1
Brokkoli ca. 500 g
Pfeffer aus der Mühle
weiche Butter für die Form
1
3 Stiele
60 g
geriebener Käse z. B. Parmesan
20 g
Butter für die Form
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KäseButterPetersilieSalzMöhreZucchini
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Einen mittleren Topf mit Wasser aufstellen, salzen und aufkochen lassen.
2.
Die Möhren schälen und schräg in große Scheiben schneiden. Die Enden der gewaschenen Zucchini abschneiden und ebenfalls in 3-4 mm dicke Scheiben schneiden. Die Röschen vom Brokkoli mit einem kleinen Messer möglichst gleich groß vom Stiel abtrennen. Den Stiel ebenfalls mit dem Messer schälen und in Scheiben schneiden.
3.
Den Ofen auf Grillfunktion vorheizen.
4.
Das Gemüse nacheinander (Zucchini nur ca. 1 Minute; Möhren 4-5 Minuten; Brokkoli mit Stiel ebenfalls 4-5 Minuten) im sprudelnd kochenden Salzwasser bissfest blanchieren und in einer Schüssel mit Eiswasser abschrecken. Abgießen und gut abtropfen lassen.
5.
Eine Gratinform mit weicher Butter auspinseln. Das gemischte Gemüse hinein geben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Knoblauchzehe schälen und in dünne Scheiben schneiden. Die gewaschene Petersilie trocken schütteln. Die Blätter abzupfen und in Streifen schneiden. Mit dem Knoblauch über das Gemüse streuen. Zum Schluss mit dem geriebenen Käse bestreuen und mit der kalten Butter in Flocken belegen. Im Ofen ca. 10 Minuten goldbraun gratinieren.