Hackbällchen vom Lamm

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hackbällchen vom Lamm
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
622
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien622 kcal(30 %)
Protein50 g(51 %)
Fett28 g(24 %)
Kohlenhydrate40 g(27 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,4 g(18 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E4,9 mg(41 %)
Vitamin K26,6 μg(44 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,9 mg(82 %)
Niacin22 mg(183 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure97 μg(32 %)
Pantothensäure1,7 mg(28 %)
Biotin6,9 μg(15 %)
Vitamin B₁₂5,7 μg(190 %)
Vitamin C34 mg(36 %)
Kalium990 mg(25 %)
Calcium52 mg(5 %)
Magnesium80 mg(27 %)
Eisen5,1 mg(34 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink7,9 mg(99 %)
gesättigte Fettsäuren5,2 g
Harnsäure424 mg
Cholesterin181 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
4
Zutaten
200 g
Weichweizenkorn (z. B. Ebly)
4
800 g
Lammhackfleisch (türkischer Supermarkt)
1 TL
Koriander gemahlen
1 TL
Kreuzkümmel gemahlen
1 Msp.
Chiliflocken oder Cayennepfeffer
1 TL
edelsüßes Paprikapulver
Pfeffer aus der Mühle
1
Rapsöl zum Braten
4 Zweige
3
6
40 ml
1
Zitrone Saft
Zitronenscheibe zum Garnieren
Minze zum Garnieren
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Weichweizen nach Packungsanleitung kochen, abgießen und kalt abspülen. Den Knoblauch schälen und hacken. Das Hackfleisch mit dem Koriander, Kreuzkümmel, Chili, Paprika, Salz und Pfeffer würzen. Mit dem Knoblauch und dem Ei verkneten und daraus mit angefeuchteten Händen kleine Bällchen formen. Etwas Rapsöl in einer Pfanne erhitzen und die Hackbällchen darin bei mittlerer Temperatur von allen Seiten insgesamt 6–8 Minuten braten.
2.
In der Zwischenzeit die Minze waschen, trocken schütteln und die Blätter klein schneiden. Die Tomaten waschen und würfeln, die Schalotten schälen und in feine Ringe schneiden. Den abgetropften Weichweizen, die Tomatenwürfel, Minze und die Schalotten mit dem Zitronensaft und dem Olivenöl verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Hackbällchen auf die Spieße stecken und zusammen mit dem Weizensalat auf Tellern anrichten. Mit Zitronenscheiben und Minzespitzen garnieren.