Hähnchenkeulen mit würziger Marinade

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hähnchenkeulen mit würziger Marinade
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
772
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien772 kcal(37 %)
Protein73 g(74 %)
Fett52 g(45 %)
Kohlenhydrate3 g(2 %)
zugesetzter Zucker3 g(12 %)
Ballaststoffe0,2 g(1 %)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,5 mg(13 %)
Vitamin K5,1 μg(9 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂1 mg(91 %)
Niacin39,8 mg(332 %)
Vitamin B₆1 mg(71 %)
Folsäure46 μg(15 %)
Pantothensäure3,4 mg(57 %)
Biotin12,1 μg(27 %)
Vitamin B₁₂1,2 μg(40 %)
Vitamin C4 mg(4 %)
Kalium1.026 mg(26 %)
Calcium65 mg(7 %)
Magnesium121 mg(40 %)
Eisen7,4 mg(49 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink6,4 mg(80 %)
gesättigte Fettsäuren15,8 g
Harnsäure442 mg
Cholesterin348 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
4
Zutaten
8 Hähnchenunterkeulen (Drumsticks)
½ TL edelsüßes Paprikapulver
1 Chilischote klein gehackt
1 EL Honig
1 EL weißer Balsamessig
1 Schalotte klein gehackt
3 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
kleine Rosmarinzweig

Zubereitungsschritte

1.
Die Hähnchenteile unter kaltem Wasser abspülen und trocken tupfen. Paprika, Honig, Balsamico-Essig, Zwiebeln mit Öl gründlich vermischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Ein Backblech mit Backpapier belegen und mit Rosmarin gestreuen. Die Geflügelstücke rundum mit der Marinade bepinseln. Die Unterkeulen auf das Blech legen und im vorgeheizten Backofen (200°C, Mitte) ca. 30 Min. braten. Nach 10 Min. nochmals mit etwas Marinade einstreichen.
2.
Die fertigen Hähnchenteile zu Kartoffeln servieren.