Hähnchenschenkel mit Limone

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Hähnchenschenkel mit Limone
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,7 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 Tag 1 h
Fertig
Kalorien:
439
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien439 kcal(21 %)
Protein28 g(29 %)
Fett33 g(28 %)
Kohlenhydrate5 g(3 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1 g(3 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,2 mg(18 %)
Vitamin K10,1 μg(17 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin15,3 mg(128 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure24 μg(8 %)
Pantothensäure1,4 mg(23 %)
Biotin5 μg(11 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C29 mg(31 %)
Kalium488 mg(12 %)
Calcium51 mg(5 %)
Magnesium60 mg(20 %)
Eisen3,9 mg(26 %)
Jod1 μg(1 %)
Zink2,6 mg(33 %)
gesättigte Fettsäuren8 g
Harnsäure182 mg
Cholesterin131 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
4
Für die Stubenküken
4 Hähnchenkeulen (klein)
4 Bio-Limetten
8 junge Knoblauchzehen
8 Lorbeerblätter
8 Zweige Thymian
4 Zweige Rosmarin
6 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Limettenspalte zum Garnieren
Außerdem
Klarsichtfolie

Zubereitungsschritte

1.

Hähnchenschenkel innen und außen kalt abspülen und trocken tupfen. Die Keulen abtrennen. Brustfleisch mit einem scharfen Messer vom Brustbein lösen und abtrennen.

2.

Bio-Limetten heiß abspülen, trocken reiben und die äußere Schale fein abreiben. Knoblauch schälen und grob hacken. Kräuter waschen und trocken schleudern.

3.

Die Haut der Geflügelteile leicht vom Fleisch lösen. Die Limettenschale zwischen Haut und Fleisch schieben. Alle Geflügelteile in einer Schüssel mit Kräutern, Knoblauch und Olivenöl mischen. Die Teile fest in die Schüssel drücken, mit Klarsichtfolie bedecken (diese auf das Fleisch drücken) und die Schüssel mindestens 24 Stunden kühl stellen.

4.

Etwa 30 Minuten vor dem Grillen die Schüssel aus dem Kühlschrank nehmen. Kräuter grob entfernen und die Fleischstücke mit Salz und Pfeffer würzen. Die Stücke bei mittlerer Temperatur zuerst auf der Fleischseite, dann auf der Hautseite jeweils 10 – 15 Minuten grillen. Mit Limettenspalten anrichten.

5.

Weintipp: leicht und unkompliziert: ein sommerlicher Weißwein, zum Beispiel ein Vinho Verde, fruchtige Rotweine, am besten leicht gekühlt, zum Beispiel ein Beaujolais Village.

Kooperationspartner
Live-Smarter-Blog
Die TK ist mit rund 11 Millionen Versicherten die größte Krankenkasse Deutschlands. Hier gehts zum Blog in Zusammenarbeit mit der Techniker Krankenkasse.
zum Blog
Kooperationspartner
Natürlich besser-Blog
Sie möchten gesund leben? In dem Natürlich besser-Blog von Reformhaus® und EAT SMARTER geben wir Ihnen einen Einblick in Themen rund um Gesundheit, Ernährung und Beauty.
zum Blog
Kooperationspartner
Stressfrei kochen mit FRoSTA
Gemeinsam mit FRoSTA stellen wir Ihnen in unseren Wochenplänen leckere Rezeptideen für morgens, mittags und abends vor – so einfach kann smarte Ernährung sein.
zur Partnerseite
Kooperationspartner
Das große Darm-Special
Erfahren Sie hier, wie wichtig der Darm für das Immunsystem ist, wie Sie die Darmbarriere stärken und was bei einer Reizdarmsymptomatik helfen kann.
zur Partnerseite