0

Hamburger

Hamburger
0
Drucken
25 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
600 g Rinderhackfleisch
2 kleine Zwiebeln
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Sonnenblumenöl
8 Salatblätter (Eissalat oder Kopfsalat)
2 große Tomaten
1 große weiße Zwiebel
4 EL Ketchup
4 Scheiben Emmentaler
4 Hamburger-Brötchen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3
Zwiebeln schälen und fein hacken. 2 EL Öl in einer kleinen Pfanne erhitzen und die Zwiebel darin glasig dünsten. Das Hackfleisch mit Salz, Pfeffer und den gedünsteten Zwiebeln mischen und gut verkneten. Zu runden, ca. 2 cm dicken Fladen formen.
Schritt 2/3
3-4 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen und die Hamburger pro Seite ca. 4 Min. braten.
Schritt 3/3
Den Salat waschen und trocken tupfen. Tomaten waschen und in dünne Scheiben schneiden. Weiße Zwiebel schälen und in dünne Ringe schneiden. Die Hamburgerbrötchen durchschneiden und mit Salatblättern, dem heißen Hamburger, dem Käse, den Tomatenscheiben und den Zwiebelringen belegen. Je 1 EL Ketchup darauf geben, dann den Deckel aufsetzen. Sofort essen! Dazu passen Chips und nach Belieben auch Gewürzgurken.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Bis zu 69% reduziert: Topseller von Zwilling
VON AMAZON
Preis: 209,00 €
109,99 €
Läuft ab in:
Folia 87409 - Transparentpapier A4 115 g 10 Blatt farbig sortiert
VON AMAZON
5,50 €
Läuft ab in:
Bis zu 69% reduziert: Topseller von Zwilling
VON AMAZON
Preis: 189,00 €
69,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages