Kartoffeln mit Ei und Senfsauce

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kartoffeln mit Ei und Senfsauce
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
Kalorien:
891
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien891 kcal(42 %)
Protein28 g(29 %)
Fett64 g(55 %)
Kohlenhydrate51 g(34 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,1 g(17 %)
Automatic
Vitamin A0,9 mg(113 %)
Vitamin D4,9 μg(25 %)
Vitamin E3,5 mg(29 %)
Vitamin K34,9 μg(58 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂1 mg(91 %)
Niacin10,2 mg(85 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure186 μg(62 %)
Pantothensäure3,7 mg(62 %)
Biotin39,8 μg(88 %)
Vitamin B₁₂3,1 μg(103 %)
Vitamin C45 mg(47 %)
Kalium1.287 mg(32 %)
Calcium338 mg(34 %)
Magnesium98 mg(33 %)
Eisen4,6 mg(31 %)
Jod37 μg(19 %)
Zink3,7 mg(46 %)
gesättigte Fettsäuren35,9 g
Harnsäure82 mg
Cholesterin577 mg
Zucker gesamt14 g

Zutaten

für
4
Zutaten
8 Eier
Für die Sauce
2 EL Butter
2 EL Mehl
½ l Schlagsahne
½ l Milch
2 EL grobkörniger Senf
2 EL rote Pfefferkörner grob zerstoßen
700 g festkochende Kartoffeln
200 g Tiefkühlerbse
1 EL Butter
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Estragon
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KartoffelSchlagsahneMilchSenfButterButter
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Kartoffeln schälen und längs vierteln, dann in Salzwasser in ca. 25 Min. garen.
2.
Eier in kaltem Wasser aufsetzen, zum Kochen bringen, dann vom Herd ziehen und ca. 20 Min. im Kochwasser stehen lassen, dann pellen.
3.
Für die Sauce die Butter mit dem Mehl anschwitzen. Sahne und Milch angießen, unter Rühren aufkochen lassen und 15 Minuten einköcheln lassen. Senf und Pfeffer unterrühren.
4.
Erbsen in kochendem Salzwasser mit der Butter ca. 4 Min. garen, abgiessen.
5.
Eier ggf. halbieren und mit der Sauce, den Kartoffeln und Erbsen auf Tellern anrichten und mit Estragonblättchen garniert servieren.