Backen mit Vollkorn

Kirschkuchen mit Streuseln

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Kirschkuchen mit Streuseln

Kirschkuchen mit Streuseln - Ein fruchtig, süßer Klassiker

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
fertig in 2 h 30 min
Fertig
Kalorien:
268
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Kirschen sind saftig, fruchtig und gesund. Denn das Steinobst ist aufgrund des hohen Wassergehaltes nicht nur eine kalorienarme Nascherei, sondern es liefert auch reichlich Vitalstoffe. Darunter viele B-Vitamine und Vitamin C. Dadurch stärken die kleinen Vitaminbomben unsere Immunabwehr. 

Ab April stehen die Kirschbäume in voller Blüte und leiten den Frühling ein. Geerntet wird je nach Sorte zwischen Anfang Juni und bis Ende August. Der Kirschkuchen mit Streuseln bietet daher mit frisch geernteten Kirschen puren Genuss im Hochsommer. 

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien268 kcal(13 %)
Protein6 g(6 %)
Fett11 g(9 %)
Kohlenhydrate36 g(24 %)
zugesetzter Zucker8 g(32 %)
Ballaststoffe4,2 g(14 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E1,7 mg(14 %)
Vitamin K2,6 μg(4 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin2,8 mg(23 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure40 μg(13 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin5,4 μg(12 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C10 mg(11 %)
Kalium294 mg(7 %)
Calcium47 mg(5 %)
Magnesium51 mg(17 %)
Eisen1,5 mg(10 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink1,3 mg(16 %)
gesättigte Fettsäuren5,4 g
Harnsäure34 mg
Cholesterin73 mg
Zucker gesamt16 g

Zutaten

für
12
Zutaten
125 ml lauwarme Milch
½ Würfel Hefe ca. 20 g
80 g Vollrohrzucker
310 g Weizen-Vollkornmehl
2 Prise Salz
1 Ei
1 Eigelb
100 g weiche Butter
750 g Kirschen
40 g gemahlene Mandelkerne
40 g Biskuitbrösel
2 EL Speisestärke
1 Msp. Vanillepulver
Zubereitungstipps
Zubereitung

Küchengeräte

1 Topf, 1 Schneebesen, 1 Rührlöffel, 2 Schüsseln, 1 kleines Messer, 1 Springform, 1 Nudelholz, 1 Esslöffel, 1 Gabel, 1 Handmixer

Zubereitungsschritte

1.

Milch in einem Topf lauwarm erhitzen und vom Herd nehmen. Frische Hefe hineinbröseln, 1 EL Zucker zugeben, verrühren und 10 Minuten ruhen lassen. 250 g Weizen-Vollkornmehl mit einer Prise Salz in einer großen Schüssel mischen, mit 40 g Butter, dem Ei und Eigelb und der Milchmischung zu einem glatten Teig verkneten, rund formen, mit Mehl bestauben und zugedeckt an einem warmen Ort auf das Doppelte seines Volumens aufgehen lassen (ca. 45 Minuten).

2.

In der Zwischenzeit Kirschen waschen und entsteinen. Für die Streusel die restliche weiche Butter, das restliche Mehl, Mandeln, restlichen Zucker mit einer Prise Salz in einer Schüssel vermischen. Die Masse so lange mit 2 Gabeln oder dem Handrührgerät kreuzweise durchziehen, bis Streusel entstanden sind. Zugedeckt im Kühlschrank kalt stellen.

3.

Hefeteig auf bemehlter Arbeitsfläche nochmals durchkneten, bei Bedarf noch etwas Mehl zugeben, und weitere 15 Minuten gehen lassen. Springform gegebenfalls fetten. Anschließend rund ausrollen und die Springform damit auslegen. Dabei einen Rand formen. Mehrmals mit einer Gabel einstechen und mit den Biskuitbröseln bestreuen.

4.

Kirschen mit der Stärke und dem Vanillepulver vermengen und auf den Boden geben. Streusel gleichmäßig darauf verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Umluft 160 °C; Gas: Stufe 2–3) etwas 40–45 Minuten goldbraun backen. Herausnehmen und auskühlen lassen. Aus der Form lösen und in Stücke geschnitten servieren.