0

Kokos-Garnelen

Kokos-Garnelen
0
Drucken
15 min
Zubereitung
40 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

Schritt 1/5
Den Reis nach Packungsangabe garen.
Schritt 2/5
Die Chilischote waschen, putzen und fein hacken. Den Knoblauch schälen und in feine Scheiben schneiden. Die Garnelen abbrausen und trocken tupfen.
Knoblauch richtig vorbereiten
Schritt 3/5
Das Kokosöl in einen heißen Topf geben. Unter Rühren die Lorbeerblätter und den Zimt mit den Senfkörnern ergänzen. Die Kokosfleisch, die Chili und den Knoblauch unter Rühren 1-2 Minuten mitbraten. Das Garam Masala einrühren und schließlich die Garnelen 2-3 Minuten braten.
Schritt 4/5
Das Koriandergrün abbrausen, trocken schütteln und grob hacken.
Schritt 5/5
Den Reis auf Teller verteilen und darauf die Garnelen anrichten. Mit dem Koriandergrün garniert servieren.

Zusätzlicher Tipp

Das ist, typisch für Indien, ein sehr scharfes Gericht. Es können auch weiße Senfkörner verwendet werden, sie sind etwas milder als die braunen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

IRIS, stapelbare Aufbewahrungsboxen 'Top Box', mit Deckel und Kl
VON AMAZON
Preis: 49,99 €
38,16 €
Läuft ab in:
IRIS, stapelbare Aufbewahrungsboxen 'Top Box', mit Deckel und Kl
VON AMAZON
Preis: 53,99 €
41,04 €
Läuft ab in:
IRIS, stapelbare Aufbewahrungsboxen 'Top Box', mit Deckel und Kl
VON AMAZON
Preis: 37,99 €
28,00 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages