Kräuter-Hähnchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kräuter-Hähnchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,7 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig
Kalorien:
411
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien411 kcal(20 %)
Protein55 g(56 %)
Fett9 g(8 %)
Kohlenhydrate27 g(18 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe15 g(50 %)
Automatic
Vitamin A3,4 mg(425 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E4,9 mg(41 %)
Vitamin K30,5 μg(51 %)
Vitamin B₁0,6 mg(60 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin36,6 mg(305 %)
Vitamin B₆1,9 mg(136 %)
Folsäure97 μg(32 %)
Pantothensäure2,5 mg(42 %)
Biotin15 μg(33 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C89 mg(94 %)
Kalium2.060 mg(52 %)
Calcium167 mg(17 %)
Magnesium134 mg(45 %)
Eisen5,3 mg(35 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink3 mg(38 %)
gesättigte Fettsäuren4,7 g
Harnsäure459 mg
Cholesterin141 mg
Zucker gesamt26 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4
Hähnchenbrustfilets à ca. 140 g (mit Haut)
6 Zweige
2 Stiele
5 Stiele
Pfeffer aus der Mühle
2 EL
8
8
2
250 ml
½ TL
½ TL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ButterRosmarinThymianSalbeiHähnchenbrustfiletSalz
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Ofen auf 160°C Unter- und Oberhitze vorheizen.
2.
Die Hähnchenbrüste abbrausen, trocken tupfen und vorsichtig die Haut mittig ablösen. Am Rand nicht vom Fleisch trennen, damit die Haut halten kann. Die Kräuter abbrausen, trocken schütteln, abzupfen und etwa die Hälfte davon grob hacken. Vorsichtig unter die Haut der Hähnchen schieben. Die Brüste rundherum mit Salz und Pfeffer würzen und auf der Hautseite in der heißen Butter in einer ofenfesten, beschichteten Pfanne goldbraun anbraten. Wenden, nur kurz anbraten und aus der Pfanne nehmen. Das Gemüse schälen, putzen und in grobe Stücke schneiden. In der Pfanne goldbraun braten und mit dem Fond ablöschen. Die Pfefferkörner und die Wacholderbeeren grob mörsern und dazu streuen. Im Ofen ca. 10 Minuten garen. Danach die übrigen Kräuter ergänzen und die Hähnchenbrüste mit der Hautseite nach oben darauf legen. Im Ofen weitere 15-20 Minuten fertig garen und nach Bedarf Fond nachgießen. Falls nötig, kurz vor Garende den Grill zuschalten.
3.
Vor dem Servieren abschmecken, die Hähnchenbrüste in Stücke schneiden mit dem Gemüse servieren.