Kräutersalat mit Muscheln

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kräutersalat mit Muscheln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
661
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien661 kcal(31 %)
Protein31 g(32 %)
Fett48 g(41 %)
Kohlenhydrate28 g(19 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,1 g(14 %)
Automatic
Vitamin A0,6 mg(75 %)
Vitamin D12,5 μg(63 %)
Vitamin E7,9 mg(66 %)
Vitamin K25 μg(42 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin11,1 mg(93 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure75 μg(25 %)
Pantothensäure1,2 mg(20 %)
Biotin4,5 μg(10 %)
Vitamin B₁₂5 μg(167 %)
Vitamin C63 mg(66 %)
Kalium1.243 mg(31 %)
Calcium317 mg(32 %)
Magnesium163 mg(54 %)
Eisen21,7 mg(145 %)
Jod303 μg(152 %)
Zink6,3 mg(79 %)
gesättigte Fettsäuren7,3 g
Harnsäure854 mg
Cholesterin375 mg
Zucker gesamt10 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
2
Zutaten
10
4
3 EL
2 Bund
2 Bund
1 Bund
Salbei mit Blüten
1 Bund
1 Bund
2
kleine getrocknete rote Chilischoten
Pfefferkörner Je 1 TL schwarze & weiße
6 EL
3 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
OlivenölBorretschSauerampferOlivenölSalbeiKerbel

Zubereitungsschritte

1.
Die Muscheln mit einem Messer öffnen, Deckel abheben und Muschelfleisch aus der Schale lösen. Den orangeroten Rogen wegschneiden, weißes Muschelfleisch gründlich waschen und trockentupfen. In Scheiben schneiden, salzen und pfeffern. Perlzwiebeln schälen und vierteln. Mit dem Muschelfleisch im heißen Olivenöl von allen Seiten braun braten, warm stellen.
2.
Kräuter gut waschen, trockenschütteln und in mundgerechte Stücke zupfen. In einem Mörser die Chilischoten mit den Pfefferkörnern zerstoßen. Essig und Öl mischen, Chilimischung unterrühren. Salat auf Tellern verteilen, die lauwarmen Jakobsmuscheln darauf verteilen und mit der Chilimarinade beträufeln.