Kürbis-Spießchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kürbis-Spießchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
2 h 15 min
Zubereitung
Kalorien:
168
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien168 kcal(8 %)
Protein4 g(4 %)
Fett0 g(0 %)
Kohlenhydrate35 g(23 %)
zugesetzter Zucker18 g(72 %)
Ballaststoffe8,1 g(27 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E3,8 mg(32 %)
Vitamin K18,8 μg(31 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2,8 mg(23 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure135 μg(45 %)
Pantothensäure1,5 mg(25 %)
Biotin0 μg(0 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C45 mg(47 %)
Kalium1.157 mg(29 %)
Calcium93 mg(9 %)
Magnesium33 mg(11 %)
Eisen3 mg(20 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink0,8 mg(10 %)
gesättigte Fettsäuren0,1 g
Harnsäure165 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt33 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Kürbis
75 g Rohrohrzucker
1 Vanilleschote
1 Zimtstange
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
RohrohrzuckerKürbisVanilleschoteZimtstange

Zubereitungsschritte

1.

Kürbis vierteln. Die Viertel vom Kerngehäuse befreien und die Schale entfernen. Das Fruchtfleisch in große Würfel schneiden. Vanilleschote längs in zwei Hälften schneiden. In einem Topf 1 l Wasser mit dem Zucker, den Vanilleschotenhälften und der Zimtstange zum kochen bringen. 20 - 30 Min auf kleiner Flamme kochen lassen bis eine dickflüssige Sauce entsteht.

2.

Abkühlen lassen. Backofen auf 150° vorheizen. Kürbiswürfel in eine feuerfeste Form legen. Zimtstange und Vanilleschotenhälften entfernen, dann den Sirup über die Kürbiswürfel geben. Im heißen Backofen 90 Min. backen. Die Kürbiswürfel dabei immer wieder wenden. Kalt servieren.