Lachs mit Spargel

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Lachs mit Spargel
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
357
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien357 kcal(17 %)
Protein29 g(30 %)
Fett23 g(20 %)
Kohlenhydrate6 g(4 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4 g(13 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D4,8 μg(24 %)
Vitamin E6,2 mg(52 %)
Vitamin K86,3 μg(144 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin18 mg(150 %)
Vitamin B₆1 mg(71 %)
Folsäure285 μg(95 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin4,3 μg(10 %)
Vitamin B₁₂4,9 μg(163 %)
Vitamin C66 mg(69 %)
Kalium1.017 mg(25 %)
Calcium93 mg(9 %)
Magnesium69 mg(23 %)
Eisen2 mg(13 %)
Jod22 μg(11 %)
Zink0,9 mg(11 %)
gesättigte Fettsäuren4,3 g
Harnsäure95 mg
Cholesterin73 mg
Zucker gesamt6 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
4
Lachsfilets à 200 g
1 große Stange
1 Bund
½ Bund
Pfeffer aus der Mühle
2
Limetten davon der Saft
2
5 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SpargelDillLachsfiletSalzPfefferLimette
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Lachsfilet mit Küchenkrepp abtupfen. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit Limettensaft beträufeln. 30 Min. mit Folie bedeckt durchziehen lassen.
2.
Den Lauch putzen, waschen und einmal quer durchschneiden. Die Stücke der Länge nach halbieren. In einer Pfanne mit schwerem Deckel und Dämpfeinsatz den Fischfond geben. Die Lauchhälften flach in dem Dämpfeinsatz verteilen, etwas salzen und pfeffern. Die Fischfilets darauf legen, 4 Dillzweige darauf verteilen, die übrige Marinade darüber träufeln und bei mittlerer Hitze zugedeckt ca. 6 Min. gar dämpfen.
3.
Den Spargel waschen, die holzigen Enden abschneiden, halbieren und in reichlich Salzwasser ca. 10 Min. blanchieren. Abtropfen lassen. Die fertigen Fischfilets mit dem Lauch auf Tellern anrichten. Den Spargel auf die Filets verteilen und mit dem gedämpften Dill garnieren. Jede Portion mit 1-2 EL Sesamöl beträufelt und mit einer Limettenhälfte garniert servieren.