0

Linsen-Gemüsesalat

Linsen-Gemüsesalat
0
Drucken
1 h 30 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
200 g Linsen braun, eingeweicht
1 l Gemüsebrühe
1 Paprika rot
1 Paprika gelb
3 Stangen Sellerie
1 Bund Petersilie
2 EL Rotweinessig
2 EL Balsamico rosso
4 EL Öl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
150 g Räucherlachs
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/1
Die Linsen in der Brühe aufkochen und bei milder Hitze ca. 30-40 Min. garen. Durch ein Sieb abgießen und abtropfen lassen dabei 50 ml auffangen. Die Paprikas waschen, putzen, halbieren, entkernen, die weiße Haut entfernen und in Würfel schneiden. Den Sellerie waschen, putzen und in dünne Scheiben hobeln. Die Petersilie waschen, trocken schütteln, die Blätter abzupfen und fein hacken. Das Linsenkochwasser mit Essig, Öl, Salz und Pfeffer verrühren, abschmecken und mit den Linsen, sowie dem restlichen Gemüse vermengen. Den Salat ca. 30 Min kühlen und dabei durchziehen lassen. Auf Schälchen verteilen, diese mit Stangensellerie garnieren und auf größere Teller stellen, auf denen der Lachs angerichtet wird, sofort servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar