Meeresfrüchte-Reis mit Ananas

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Meeresfrüchte-Reis mit Ananas
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ReisGarnelenMuschelfleischPilzAnanasSchalotte

Zutaten

für
4
Zutaten
1
50 g
100 g
Muschelfleisch (vorgegart)
1
200 g
Petersilie zum Garnieren
600 g
Reis gekocht
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Die Ananas halbieren, dabei an der unteren Hälfte den gesamten Strunk stehen lassen. Die obere Hälfte abnehmen, schälen und das Fruchtfleisch klein schneiden. Die untere Hälfte aushöhlen und das Fruchtfleisch ebenfalls klein schneiden. Pilze putzen und halbieren. Die Schalotte schälen und klein hacken, in Öl anbraten, dann Reis zugeben und mitbraten.

2.

Pilze und Muscheln zugeben und mitbraten. Mit Salz, Pfeffer und Curry würzen. Die Ananas zugeben und mitbraten. Alles abschmecken. Die Garnelen in einer separaten Pfanne in Öl rasch von beiden Seiten anbraten. Den Ananasreis in die ausgehöhlte Ananas füllen, mit den Garnelen belegen und mit Petersilienblättchen garnieren.

Video Tipps

Wie Sie Schalotten perfekt vorbereiten und schälen