Mexikanische Pfannkuchen mit Hackfleisch und roten Bohnen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Mexikanische Pfannkuchen mit Hackfleisch und roten Bohnen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 30 min
Fertig
Kalorien:
560
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien560 kcal(27 %)
Protein34 g(35 %)
Fett29 g(25 %)
Kohlenhydrate40 g(27 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe8,4 g(28 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E2 mg(17 %)
Vitamin K6,9 μg(12 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin10,9 mg(91 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure66 μg(22 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin5,9 μg(13 %)
Vitamin B₁₂2,4 μg(80 %)
Vitamin C9 mg(9 %)
Kalium840 mg(21 %)
Calcium347 mg(35 %)
Magnesium87 mg(29 %)
Eisen3,9 mg(26 %)
Jod30 μg(15 %)
Zink5,1 mg(64 %)
gesättigte Fettsäuren13,8 g
Harnsäure130 mg
Cholesterin72 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
4
Zutaten
300 g Kidneybohnen Dose
Salz
Pfeffer aus der Mühle
250 g gemischtes Hackfleisch
1 EL Olivenöl
Cayennepfeffer
2 Tomaten
100 g Eisbergsalat
4 Tortillafladen
150 g geriebener Cheddar-Käse

Zubereitungsschritte

1.
Die Bohnen waschen, fein pürieren, salzen und pfeffern. Das Hackfleisch im heißen Öl krümelig braten und mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer würzen. Die Tomaten waschen, vierteln, entkernen und in Streifen schneiden. Den Salat waschen, putzen und in Streifen schneiden.
2.
Die Tortillas kurz in einer heißen Pfanne erhitzen und mit Bohnenmus, Hackfleisch, Tomaten, Salat und Käse belegen. Einrollen und servieren.