Muffins mit Zuckerguss

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Muffins mit Zuckerguss
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung

Zutaten

für
12
Zutaten
150 g
weiche Butter
100 g
1 Päckchen
3
200 g
½ Packung
1 Prise
1 TL
Glasur
250 g
1 EL
2 EL
TL
Nach Belieben zur Verzierung
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Muffinsbackform mit 20 Papierförmchen auslegen. Butter, Zucker, Vanillezucker und Eier schaumig rühren. Mehl, Backpulver, Zitronenschale und Salz vermischen und mit der Schaummasse verrühren. Teig löffelweise in die Förmchen verteilen und im vorgeheizten Backofen (180°) ca. 20- 30 Min. backen, herausnehmen.

2.

Muffins noch kurz in der Form abkühlen lassen, dann herausheben und auskühlen lassen. Für die Glasur den Puderzucker mit Zitronensaft, Wasser und Lebensmittelfarbe glatt rühren. Die Muffins mit der Glasur bestreichen und nach Belieben mit dem Zuckerdekor verzieren.

 
Ich finde es eigentlich sehr cool. Aber ich weiß nicht ob es ober und unterhitze sein soll oder umluft Das ist mein problem . Es ist cool.