Nizza-Salat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Nizza-Salat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
Kalorien:
341
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien341 kcal(16 %)
Protein17 g(17 %)
Fett22 g(19 %)
Kohlenhydrate19 g(13 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,2 g(17 %)
Automatic
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D3,1 μg(16 %)
Vitamin E5,1 mg(43 %)
Vitamin K47,7 μg(80 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin9,7 mg(81 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure150 μg(50 %)
Pantothensäure1,9 mg(32 %)
Biotin20,3 μg(45 %)
Vitamin B₁₂2,2 μg(73 %)
Vitamin C113 mg(119 %)
Kalium1.032 mg(26 %)
Calcium105 mg(11 %)
Magnesium74 mg(25 %)
Eisen2,9 mg(19 %)
Jod29 μg(15 %)
Zink1,2 mg(15 %)
gesättigte Fettsäuren4,3 g
Harnsäure132 mg
Cholesterin136 mg
Zucker gesamt8 g

Zutaten

für
4
Zutaten
250 g kleine Kartoffeln gegart
Salz
2 hartgekochte Eier
250 g grüne Bohnen
1 kleine Dose Thunfisch (im eigenen Saft)
1 Zwiebel
2 Fleischtomaten
1 grüne Paprikaschote
4 eingelegte Sardellenfilets
2 EL feingeschnittenes Basilikum
5 EL Olivenöl
3 EL Weißweinessig
Pfeffer aus der Mühle
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KartoffelThunfischOlivenölBasilikumSalzEi

Zubereitungsschritte

1.
Die Kartoffeln pellen und in Scheiben schneiden. Bohnen waschen, putzen und in reichlich gesalzenem, kochendem Wasser 10 Min. garen, abgießen, abschrecken und abtropfen lassen.
2.
Thunfisch abtropfen lassen und zerpflücken. Zwiebel schälen und in Streifen schneiden. Tomaten einige Sekunden überbrühen, abschrecken, häuten, entkernen und in Achtel schneiden.
3.
Paprika waschen, entkernen und in dünne Streifen schneiden. Sardellenfilets abspülen, trocken tupfen und in kleine Stücke schneiden.
4.
Eier pellen und in Viertel schneiden. Olivenöl, Essig, Salz und Pfeffer verrühren und mit den vorbereiteten Zutaten vermengen. Sofort anrichten und servieren.