Nuss-Kartoffeln mit Joghurtsauce

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Nuss-Kartoffeln mit Joghurtsauce
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Kalorien:
297
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien297 kcal(14 %)
Protein13,52 g(14 %)
Fett14,09 g(12 %)
Kohlenhydrate35,94 g(24 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,02 g(17 %)
Vitamin A228,2 mg(28.525 %)
Vitamin D0,76 μg(4 %)
Vitamin E0,99 mg(8 %)
Vitamin B₁0,17 mg(17 %)
Vitamin B₂0,11 mg(10 %)
Niacin4,07 mg(34 %)
Vitamin B₆0,32 mg(23 %)
Folsäure50,52 μg(17 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin3,14 μg(7 %)
Vitamin B₁₂0,07 μg(2 %)
Vitamin C37,29 mg(39 %)
Kalium1.147,27 mg(29 %)
Calcium222,62 mg(22 %)
Magnesium58,3 mg(19 %)
Eisen1,85 mg(12 %)
Zink0,96 mg(12 %)
gesättigte Fettsäuren5,38 g
Cholesterin20,5 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g
festkochende Kartoffeln
2 EL
4 EL
geschälte Erdnusskern
2 EL
250 g
säuerlicher Joghurt
2
1
kleine Salatgurke
2
1 Bund
Salz Pfeffer
20 g
Parmesan am Stück
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Kartoffeln waschen, mit Salzwasser bedecken und in 20 Minuten garen. Ausdämpfen lassen und pellen. Die Hälfte der Erdnüsse grob hacken, alle Nüsse in einer beschichteten Pfanne ohne Fett anrösten.
2.
Gurke waschen, die Hälfte schälen und fein raspeln, die andere Hälfte in grobe Stücke teilen. Tomate waschen, vierteln, entkernen und Fruchtfleisch in kleine Stücke schneiden. Joghurt mit Gurkenraspeln mischen, Knoblauchzehen schälen und dazudrücken. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Schnittlauch waschen, in Röllchen schneiden und mit den Tomatenstücken untermischen.
3.
Kartoffeln in der Butter rundherum anbräunen, auf Tellern anrichten und die Nussmischung darüberstreuen. Joghurt dazugeben und mit grob gehacktem Parmesankäse bestreuen.
Zubereitungstipps im Video