Matjes mit Joghurtsauce und Kartoffeln

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Matjes mit Joghurtsauce und Kartoffeln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
Kalorien:
806
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien806 kcal(38 %)
Protein37 g(38 %)
Fett62 g(53 %)
Kohlenhydrate24 g(16 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,8 g(9 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D50,2 μg(251 %)
Vitamin E5,1 mg(43 %)
Vitamin K13,4 μg(22 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin15,8 mg(132 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure47 μg(16 %)
Pantothensäure2,6 mg(43 %)
Biotin15,9 μg(35 %)
Vitamin B₁₂10,2 μg(340 %)
Vitamin C43 mg(45 %)
Kalium1.530 mg(38 %)
Calcium192 mg(19 %)
Magnesium114 mg(38 %)
Eisen4,2 mg(28 %)
Jod120 μg(60 %)
Zink2,8 mg(35 %)
gesättigte Fettsäuren20,1 g
Harnsäure470 mg
Cholesterin305 mg
Zucker gesamt5 g(20 %)
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
8
500 g
3 EL
Für die Sauce
1 Bund
3
½ Bund
½ Bund
1
150 g
100 g
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Kartoffeln schälen, waschen und in kochendem Salzwasser in 25 Minuten garen, abgießen, abtropfen lassen. Für die Sauce die Kräuter waschen und fein hacken.

2.

Gurken in Scheiben schneiden. Zwiebel schälen, fein hacken. Radieschen wachen, fein hobeln.

3.

Saure Sahne, Joghurt mit Kräutern, Zwiebeln, Radieschen und Gurken mischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4.

Kartoffeln in der zerlassenen Butter schwenken, mit Matjes servieren und mit Sauce begießen.

Bild des Benutzers Erwin Koelen
Im Rezept bei den Zutaten steht Schlagsahne, bei der Zubereitung allerdings Saure Sahne. Was ist richtig?
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Hallo Herr Koelen, danke für den Hinweis! Saure Sahne ist korrekt, wir haben den Fehler in der Zutatenliste korrigiert. Viele Grüße von EAT SMARTER!