Feine Gemüseküche

Ofen-Risotto überbacken mit buntem Gemüse und Mozzarella

5
Durchschnitt: 5 (5 Bewertungen)
(5 Bewertungen)
Ofen-Risotto überbacken mit buntem Gemüse und Mozzarella

Ofen-Risotto überbacken mit buntem Gemüse und Mozzarella - Glutenfreies Schüsselglück mit ordentlich Protein. Foto: Marieke Dammann

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,0 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
536
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Das bunte Gemüse punktet mit vielen verdauungsfördernden Ballaststoffen und blutdrucksenkendem Kalium. Dank Mozzarella und Parmesan hat das Ofen-Risotto einiges an Calcium zu bieten – dieser Mineralstoff wird für gesunde Knochen und Zähne benötigt.

Bei dem Topping sind Ihrer Fantasie keinen Grenzen gesetzt. Hier können auch Pilze, Hähnchenstreifen, Kürbis und Auberginen verwendet werden. Zu dem Risotto passt ein Tomatensalat mit Rucola.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien536 kcal(26 %)
Protein23 g(23 %)
Fett19 g(16 %)
Kohlenhydrate63 g(42 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,7 g(16 %)
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E3,4 mg(28 %)
Vitamin K23,8 μg(40 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin6,8 mg(57 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure74 μg(25 %)
Pantothensäure1,2 mg(20 %)
Biotin9,6 μg(21 %)
Vitamin B₁₂0,9 μg(30 %)
Vitamin C91 mg(96 %)
Kalium611 mg(15 %)
Calcium474 mg(47 %)
Magnesium72 mg(24 %)
Eisen2,9 mg(19 %)
Jod75 μg(38 %)
Zink3,8 mg(48 %)
gesättigte Fettsäuren9,6 g
Harnsäure101 mg
Cholesterin41 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2 EL Olivenöl
275 g ORYZA Selection Risottoreis Carnaroli
800 ml heiße Gemüsebrühe
100 ml Weißwein
1 TL getrockneter Thymian
Salz
Pfeffer
1 rote Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 orange Paprikaschote
400 g Zucchini
250 g Romana- oder Datteltomate
125 g Mozzarella (45 % Fett i. Tr.)
100 g Parmesan (30 % Fett i. Tr.)
1 Handvoll Basilikumblätter (5 g)
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ZucchiniMozzarellaWeißweinParmesanOlivenölThymian
Produktempfehlung

Der Reis für ORYZA Selection Risotto Carnaroli stammt ausschließlich aus dem italienischen Piemont. Das große und glatte Korn bleibt beim Kochen „al dente“ und bildet die perfekte Basis für cremige Risotto-Kreationen.

Zubereitung

Küchengeräte

1 Auflaufform (30 x 20 cm), 1 Pfanne

Zubereitungsschritte

1.

Auflaufform mit 1 TL Öl fetten. Reis, Brühe, Weißwein, Thymian, Salz und Pfeffer hineingeben. Alles umrühren und zugedeckt im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Umluft 160 °C; Gas: Stufe 2–3) 20–25 Minuten backen.

2.

Inzwischen Zwiebel und Knoblauch schälen. Zwiebel halbieren und in Streifen schneiden. Knoblauch hacken. Paprikaschote halbieren, entkernen, waschen und in Würfel schneiden. Zucchini putzen, waschen, längs vierteln und in Scheiben schneiden. Tomaten putzen, waschen und halbieren.

3.

Restliches Öl in einer Pfanne erhitzen. Erst Zwiebelstreifen und Knoblauch darin bei mittlerer Hitze 3 Minuten anbraten. Dann Paprika, Zucchini und Tomaten zugeben und weitere 5 Minuten dünsten. Alles mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen. Mozzarella in Scheiben schneiden und Parmesan fein reiben.

4.

Nach 20–25 Minuten Backzeit Form aus dem Backofen nehmen, Risotto einmal umrühren und die Hälfte des Parmesans untermischen. Gemüse auf das Ofen-Risotto geben, mit Mozzarella belegen, mit restlichem Parmesan bestreuen und im Backofen weitere 8–10 Minuten überbacken. Inzwischen Basilikum waschen und trocken schütteln. Ofen-Risotto aus dem Backofen nehmen und mit Basilikum bestreut servieren.