Pikanter Orangensalat

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Pikanter Orangensalat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
218
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien218 kcal(10 %)
Protein3 g(3 %)
Fett13 g(11 %)
Kohlenhydrate20 g(13 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,7 g(19 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,7 mg(23 %)
Vitamin K19,7 μg(33 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,4 mg(12 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure63 μg(21 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin6,6 μg(15 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C99 mg(104 %)
Kalium438 mg(11 %)
Calcium115 mg(12 %)
Magnesium34 mg(11 %)
Eisen0,9 mg(6 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink0,3 mg(4 %)
gesättigte Fettsäuren1,9 g
Harnsäure52 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt19 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4
große saftige Orangen
1
½ Bund
2 EL
grüne, entsteinte Oliven
2 EL
schwarze, entsteinte Oliven
Pfeffer aus der Mühle
4 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
OlivenölOlivePetersilieOrangeGemüsezwiebelSalz
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die Orangen schälen. Die weiße Haut dabei möglichst komplett entfernen. Die Orangen in dünne Scheiben schneiden und halbieren. Auf einer Platte anrichten. Die Zwiebel schälen, halbieren und in feine Streifen schneiden. Die Petersilie waschen, trocken schütteln, die Blättchen abzupfen und fein hacken.

2.

Mit den Zwiebelstreifen und den Oliven über die Orangen streuen. Salzen, pfeffern und das Olivenöl darüber träufeln. Je nach Geschmack kann man auch den Saft einer halben Zitrone dazugeben. Mit frischem Weißbrot servieren.

 
Ein ganz wunderbares Rezept! Ist mein neuer Lieblingssalat! Für die Farbe haben wir noch Blutorangen hinein getan. Außerdem haben wir bereits geschnittene Oliven sowie gefrorene Zwiebelwürfel und Petersilie verwendet. Dadurch geht das Rezept noch schneller!