Reis-Auflauf

mit Mirabellen
0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Reis-Auflauf
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,3 / 10
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
Kalorien:
270
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien270 kcal(13 %)
Protein10 g(10 %)
Fett4 g(3 %)
Kohlenhydrate48 g(32 %)
zugesetzter Zucker7 g(28 %)
Ballaststoffe1,6 g(5 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E0,4 mg(3 %)
Vitamin K0,4 μg(1 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2,9 mg(24 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure15 μg(5 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin4,8 μg(11 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C5 mg(5 %)
Kalium254 mg(6 %)
Calcium64 mg(6 %)
Magnesium29 mg(10 %)
Eisen1 mg(7 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink1,3 mg(16 %)
gesättigte Fettsäuren2,1 g
Harnsäure47 mg
Cholesterin9 mg
Zucker gesamt17 g

Zutaten

für
2
Zutaten
200 ml
80 g
100 g
2 EL
1 TL
Sauerrahm (Butter)
120 g

Zubereitungsschritte

1.

Den Reis mit Prise Salz in das kochende Mineralwasser geben, aufkochen und bei schwacher Hitze 20 Minuten ausquellen lassen. Vom Herd nehmen, in eine Schüssel füllen und etwas auskühlen lassen. Den Backofen auf 180 °C (Gas-Stufe 2-3) vorheizen.

2.

Den Quark mit dem Ahornsirup verrühren und unter den Reis rühren. Die Hälfte der Reismasse in eine gebutterte Auflauffform füllen.

3.

Die Mirabellen waschen, halbieren, entkernen und ebenfalls in die Auflaufform füllen. Die restliche Reismasse darüber streichen und den Auflauf im heißen Backofen etwa 30 Minuten backen.