EatSmarter Exklusiv-Rezept

Ricottaklöße auf Apfel-Mango-Rotkohl

mit Ingwer und Koriander
3
Durchschnitt: 3 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Ricottaklöße auf Apfel-Mango-Rotkohl

Ricottaklöße auf Apfel-Mango-Rotkohl - Keine Hausmannskost: der Kohl exotisch-fruchtig, die Käseklöße luftig-leicht

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,5 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
Kalorien:
347
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Mindestens 30 Gramm Ballaststoffe sollten Sie täglich zu sich nehmen – hier gibt\'s schon mal ein Drittel dieser Menge. Grundsätzlich bewirken Ballaststoffe, dass länger und besser gekaut wird. Sie sättigen anhaltend, regen die Darmtätigkeit an, lassen den Blutzucker langsamer ansteigen und können auch helfen, die Fettwerte inklusive Cholesterin zu verbessern.

Gourmet-Tipp: Käseklößchen in leicht gerösteter Mohnsaat wenden. Das Aroma ist fantastisch und die Körnchen enthalten supergesunde Fettsäuren.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien347 kcal(17 %)
Protein15 g(15 %)
Fett14 g(12 %)
Kohlenhydrate36 g(24 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe10 g(33 %)
Vitamin A0,6 mg(75 %)
Vitamin D0,6 μg(3 %)
Vitamin E6,7 mg(56 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin5,2 mg(43 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure90 μg(30 %)
Pantothensäure1,4 mg(23 %)
Biotin13,5 μg(30 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C63 mg(66 %)
Kalium682 mg(17 %)
Calcium239 mg(24 %)
Magnesium84 mg(28 %)
Eisen2,8 mg(19 %)
Jod21 μg(11 %)
Zink2,2 mg(28 %)
gesättigte Fettsäuren6 g
Harnsäure121 mg
Cholesterin91 mg
Entwicklung dieses Rezeptes:
EAT SMARTER

Zutaten

für
4
Zutaten
750 g
kleiner Rotkohl (1 kleiner Rotkohl)
3 EL
2
1 TL
200 ml
klassische Gemüsebrühe
2 EL
½ TL
250 g
1
70 g
350 g
reife Mango (1 reife Mango)
400 g
Äpfel (2 Äpfel)
8 g
Ingwer (1 Stück)
½ TL
flüssiger Süßstoff nach Belieben
Zubereitungstipps
Zubereitung

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 Schüssel, 1 Esslöffel, 1 Teelöffel, 1 Holzlöffel, 1 kleines Messer, 1 Topf mit Deckel, 1 Messbecher, 1 kleine Pfanne, 1 Mörser, 1 großer Topf, 1 Knoblauchpresse, 1 Schaumkelle

Zubereitungsschritte

1.
Ricottaklöße auf Apfel-Mango-Rotkohl Zubereitung Schritt 1

Rotkohl waschen, putzen, vierteln und mit einem großen Messer in feine Streifen schneiden. In einer Schüssel mit Essig und 1 TL Salz mischen und 10 Minuten ziehen lassen.

2.
Ricottaklöße auf Apfel-Mango-Rotkohl Zubereitung Schritt 2

Inzwischen die Zwiebeln schälen, halbieren und in schmale Streifen schneiden.

3.
Ricottaklöße auf Apfel-Mango-Rotkohl Zubereitung Schritt 3

Keimöl in einem Topf erhitzen und Zwiebeln darin glasig dünsten. Rotkohl mit der Flüssigkeit und der Gemüsebrühe dazugeben, aufkochen lassen und zugedeckt bei kleiner Hitze 30 Minuten garen.

4.
Ricottaklöße auf Apfel-Mango-Rotkohl Zubereitung Schritt 4

Die Mandelblättchen in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten und abkühlen lassen.

5.
Ricottaklöße auf Apfel-Mango-Rotkohl Zubereitung Schritt 5

Pfefferbeeren im Mörser zerstoßen. Mit Ricotta, Ei und Mehl in einer Schüssel gut verrühren und mit Salz abschmecken.

6.
Ricottaklöße auf Apfel-Mango-Rotkohl Zubereitung Schritt 6

In einem 2. Topf reichlich Salzwasser zum Kochen bringen. 2 Esslöffel anfeuchten und damit Nocken aus der Ricottamasse abstechen. Direkt in den Topf geben und in 12–15 Minuten garziehen lassen. (Das Salzwasser sollte sich nur leicht bewegen, nicht sprudelnd kochen.)

7.
Ricottaklöße auf Apfel-Mango-Rotkohl Zubereitung Schritt 7

Die Mango schälen und das Fruchtfleisch in etwa 5 mm dicken Scheiben vom Stein schneiden.

8.
Ricottaklöße auf Apfel-Mango-Rotkohl Zubereitung Schritt 8

Äpfel waschen, vierteln, die Kerngehäuse entfernen. Apfelviertel in Spalten schneiden, mit den Mangoscheiben auf den Rotkohl legen und 5 Minuten mitgaren.

9.
Ricottaklöße auf Apfel-Mango-Rotkohl Zubereitung Schritt 9

Ingwer schälen, grob zerkleinern und in einer Knoblauchpresse über dem Rotkohl auspressen.

10.
Ricottaklöße auf Apfel-Mango-Rotkohl Zubereitung Schritt 10

Den Rotkohl mit Koriander, Salz, Pfeffer und eventuell etwas Süßstoff abschmecken. Klöße mit einer Schaumkelle aus dem Wasser heben, etwas abtropfen lassen und auf dem Kohl anrichten. Mit gerösteten Mandelblättchen bestreuen.

 
Das ist ein ganz tolles Rezept für Rotkohl!! Das mitgedünstete Obst gibt dem Essen einen so leckeren Geschmack, ganz toll! Und die Ricotta-Nocken sind auch extrem lecker dazu. Mit der Beilage bin ich mir noch nicht sicher. Ich hab jetzt einfach Kartoffeln gemacht, aber das ist noch nicht exquisit genug, da muss ich nochmal rumprobieren :)