Rindersteak mit Chimichurri

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Rindersteak mit Chimichurri
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 1 h 37 min
Fertig
Kalorien:
397
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien397 kcal(19 %)
Protein45 g(46 %)
Fett23 g(20 %)
Kohlenhydrate3 g(2 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,9 g(3 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,6 mg(22 %)
Vitamin K19 μg(32 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin18,3 mg(153 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure25 μg(8 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin8 μg(18 %)
Vitamin B₁₂9,8 μg(327 %)
Vitamin C15 mg(16 %)
Kalium848 mg(21 %)
Calcium25 mg(3 %)
Magnesium55 mg(18 %)
Eisen4,6 mg(31 %)
Jod1 μg(1 %)
Zink8,1 mg(101 %)
gesättigte Fettsäuren7,1 g
Harnsäure222 mg
Cholesterin98 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2 Stiele Koriandergrün
2 Stiele Petersilie
4 Stiele Thymian
1 Stiel Salbei
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
1 rote Chilischote
2 Tomaten
½ TL Koriandersamen
½ TL Pfefferkörner
2 EL Weinessig
4 EL Olivenöl
1 Spritzer Zitronensaft
Meersalz
4 Hüftsteaks à ca. 180 g (nach Belieben argentinisch)
Pfeffer aus der Mühle
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Für das Chimichurri den Koriander, die Petersilie, den Thymian und den Salbei abbrausen, trocken schütteln und die abgezupften Blätter fein hacken. Einige Salbeiblätter zum Garnieren beiseitelegen. Die Zwiebel schälen und sehr fein würfeln. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Die Chilischote waschen, halbieren, putzen und fein würfeln. Die Tomaten waschen, vierteln, entkernen und ebenfalls in kleine Würfel schneiden. Den Koriandersamen in einem Mörser mit den Pfefferkörnern zerstoßen. Mit den Kräutern, Zwiebel, Knoblauch, Chili, Tomaten, dem Essig und 2-3 EL Öl gut verrühren und mit Zitronensaft und Salz abschmecken. Am besten über Nacht kalt stellen und ziehen lassen, mindestens jedoch 1 Stunde.
2.
Die Steaks abbrausen, trocken tupfen und mit dem restlichen Öl bepinseln. In einer heißen Pfanne auf beiden Seiten je ca. 2 Minuten braun anbraten. Bei reduzierter Hitze unter gelegentlichem Wenden 4-8 Minuten (je nach gewünschtem Gargrad) gar ziehen lassen. Zum Schluss mit Salz und Pfeffer würzen.
3.
Die Steaks mit dem Chimicurri und Salbei garniert servieren. Dazu nach Belieben Fladenbrot reichen.