Rindfleisch-Gemüseeintopf

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Rindfleisch-Gemüseeintopf
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 15 min
Zubereitung
Kalorien:
266
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien266 kcal(13 %)
Protein19 g(19 %)
Fett12 g(10 %)
Kohlenhydrate20 g(13 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5 g(17 %)
Automatic
Vitamin A0,6 mg(75 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,1 mg(18 %)
Vitamin K54,6 μg(91 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin9,5 mg(79 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure66 μg(22 %)
Pantothensäure1,3 mg(22 %)
Biotin9,2 μg(20 %)
Vitamin B₁₂3,6 μg(120 %)
Vitamin C45 mg(47 %)
Kalium972 mg(24 %)
Calcium95 mg(10 %)
Magnesium61 mg(20 %)
Eisen3,3 mg(22 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink4,5 mg(56 %)
gesättigte Fettsäuren3,4 g
Harnsäure148 mg
Cholesterin43 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2
300 g
3
250 g
grüne Bohnen
1
100 g
1
2 EL
gehackte Petersilie
2 EL
1 ½ l
1
1
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Das Rindfleisch in mundgerechte Würfel schneiden. Die Kartoffeln waschen, schälen und in Schnitze schneiden.
2.
Bohnen waschen, putzen und in 3 cm lange Stücke schneiden. Die Karotte waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Sellerie schälen und in Würfel schneiden.
3.
Das Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebeln darin glasig dünsten, ca. die Hälfte herausnehmen und beiseite stellen. Die Hälfte der Petersilie zu den Zwiebeln in der Pfanne kurz andünsten. Gemüsebrühe angießen, das Rindfleisch dazugeben, mit Muskat, Lorbeer und Nelke würzen und zugedeckt ca. 30 Min. köcheln.
4.
Dann die Kartoffelschnitze dazugeben und ca. 10 Min. kochen. Bohnen, Karotte, Sellerie und Petersiliewurzel untermischen und zugedeckt in weiteren ca. 10 Min. bissfest kochen. Zum Servieren die restliche Petersilie untermischen, in Schälchen oder tiefen Tellern anrichten und mit den gebratenen Zwiebelringen garnieren.