Rouladen mit pikanter Apfelfüllung

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Rouladen mit pikanter Apfelfüllung
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 40 min
Zubereitung
Kalorien:
620
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien620 kcal(30 %)
Protein41 g(42 %)
Fett41 g(35 %)
Kohlenhydrate21 g(14 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6,8 g(23 %)
Automatic
Vitamin A0,8 mg(100 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E5,1 mg(43 %)
Vitamin K39,4 μg(66 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin16,9 mg(141 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure95 μg(32 %)
Pantothensäure2,1 mg(35 %)
Biotin12,7 μg(28 %)
Vitamin B₁₂7,5 μg(250 %)
Vitamin C25 mg(26 %)
Kalium1.117 mg(28 %)
Calcium262 mg(26 %)
Magnesium91 mg(30 %)
Eisen4,8 mg(32 %)
Jod21 μg(11 %)
Zink9,3 mg(116 %)
gesättigte Fettsäuren20,5 g
Harnsäure223 mg
Cholesterin147 mg
Zucker gesamt19 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4 Scheiben
Rindfleisch aus der Keule je 125g
2
mürbe Äpfel
125 g
40 g
gehackte Mandelkerne
3 EL
500 ml
heißes Wasser
1 Bund
2 TL
abgeriebene Zitronenschale
1 TL
3 EL

Zubereitungsschritte

1.

Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen. Apfel schälen, vierteln, das Kerngehäuse entfernen und die Äpfel in Streifen schneiden. Apfelstreifen auf den Fleischscheiben verteilen. Käse drüberbröckeln. Mandeln obenauf streuen. Die Scheiben aufrollen und zusammenbinden.

2.

Rouladen in heißem Butterschmalz anbraten. Suppengrün waschen, putzen, würfeln und mit der Zitronenschale zu den Rouladen geben. Wasser aufgießen. Zugedeckt bei mittlerer Hitze 1 Std. 15 Minuten schmoren. Rouladen herausnehmen, warm stellen. Tomatenmark und Creme fraiche in den Fond einrühren aufkochen, und abschmecken.