Schnitzel mit Mandelpanade

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Schnitzel mit Mandelpanade
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 min
Zubereitung
fertig in 37 min
Fertig
Kalorien:
680
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien680 kcal(32 %)
Protein54 g(55 %)
Fett37 g(32 %)
Kohlenhydrate33 g(22 %)
zugesetzter Zucker2 g(8 %)
Ballaststoffe6,4 g(21 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,7 μg(4 %)
Vitamin E7,4 mg(62 %)
Vitamin K26,8 μg(45 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,8 mg(73 %)
Niacin28,3 mg(236 %)
Vitamin B₆1,2 mg(86 %)
Folsäure92 μg(31 %)
Pantothensäure3,1 mg(52 %)
Biotin6,3 μg(14 %)
Vitamin B₁₂2,8 μg(93 %)
Vitamin C36 mg(38 %)
Kalium1.653 mg(41 %)
Calcium147 mg(15 %)
Magnesium124 mg(41 %)
Eisen7 mg(47 %)
Jod15 μg(8 %)
Zink6,5 mg(81 %)
gesättigte Fettsäuren15 g
Harnsäure353 mg
Cholesterin225 mg
Zucker gesamt8 g

Zutaten

für
4
Für den Kartoffelsalat
500 g
festkochende Kartoffeln
200 g
1 Handvoll
100 g
1 EL
1 EL
100 g
2 EL
weißer Balsamessig
Pfeffer aus der Mühle
Für die Schnitzel
80 g
gehobelte Mandelkerne
4
dünne Kalbsschnitzel á ca. 140 g
Pfeffer aus der Mühle
2 EL
1
großes Ei
4 EL
1

Zubereitungsschritte

1.
Für den Salat die Kartoffeln waschen und ca. 30 Minuten gar dämpfen. Anschließend abgießen, schälen und abkühlen lassen. Den Sellerie putzen, schälen und in feine Streifen hobeln oder schneiden. Das Selleriegrün waschen und trocken schütteln.
2.
Für die Salatsauce den Joghurt, mit dem Senf, Öl und der sauren Sahne verrühren. Mit dem Essig, Salz, Zucker und Pfeffer abschmecken.
3.
Für die Schnitzel die Mandeln bis auf ca. 2 EL im Blitzhacker mahlen. Anschließend auf einen Teller geben und mit den noch ganzen Mandelblättchen mischen. Die Schnitzel waschen, trocken tupfen, mit einer Küchenpalette leicht plattieren, salzen und pfeffern. Die Schnitzel erst im Mehl, dann in verquirltem Ei und schließlich in den Mandeln wenden. Eine große Pfanne mit dem Butterschmalz erhitzen und die Schnitzel darin pro Seite ca. 3 Minuten braten. Dabei immer wieder mit dem Fett übergießen. Jedoch aufpassen, dass die Nussschnitzel nicht zu sehr bräunen. Die Schnitzel mit dem Salat auf Teller verteilen und mit Zitronenschnitzen servieren.