0

Seebarsch mit Kartoffelkruste und Reissalat

Seebarsch mit Kartoffelkruste und Reissalat
0
Drucken
30 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
400 Kartoffeln fest kochend
Salz
Pfeffer aus der Mühle
6 EL Pflanzenöl
2 Seebarschfilets küchenfertig (ca. 400 g)
Für den Bohnenreis
300 g Parboiled Reis
200 g Kidneybohnen
4 Frühlingszwiebeln
Salz
Pfeffer aus der Mühle
3 EL Zitronensaft
4 EL Pflanzenöl
Für die Salsa verde
2 Bund Petersilie
3 eingelegte Sardellenfilets
1 Knoblauchzehe
1 EL Kapern
1 grüne Chilischote
Olivenöl bei Amazon bestellen125 ml Olivenöl
2 EL Zitronensaft
1 TL Senf
Salz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/5
Fischfilets waschen, mit Küchenkrepp abtrocknen, salzen, pfeffern. Kartoffeln schälen und grob raspeln. Öl in einer Pfanne erhitzen. Fischfilets mit den Kartoffelraspeln belegen und diese gut andrücken. Mit den Kartoffeln nach unten (am besten mit einer Palette) in das heiße Fett legen und ca. 4 Min. knusprig goldbraun braten. Dann wenden und ca. 2 weitere Min. fertig braten.
Schritt 2/5
Bohnen abtropfen lassen. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Reis nach Packungsangabe kochen. Reis, Gemüse, Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Öl mischen, abschmecken.
Schritt 3/5
Für die Salsa verde Knoblauch schälen und grob hacken, die Chilischote entkernen und fein hacken, Petersilie waschen und trocken schütteln.
Knoblauch richtig vorbereiten
Schritt 4/5
Dann alle Zutaten für die Salsa zusammenfügen und pürieren, abschmecken.
Schritt 5/5
Fisch mit Bohnenreis und Salsa verde auf Tellern anrichten und servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Sonderangebot: Fellowes AeraMax DX95 Luftreiniger, groß und mehr
VON AMAZON
Preis: 334,80 €
210,99 €
Läuft ab in:
WENKO 16636100 Toilettenpapier-Ersatzrollenhalter Ancona matt, Edelstahl rostfrei, 13 x 34 x 13 cm, Matt
VON AMAZON
Preis: 28,99 €
13,07 €
Läuft ab in:
Philips EP5360/10 Kaffeevollautomat
VON AMAZON
Preis: 699,99 €
429,00 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages