Saisonale Küche

Spargel mit Schinken im Blätterteig

4.5
Durchschnitt: 4.5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Spargel mit Schinken im Blätterteig

Spargel mit Schinken im Blätterteig - Für Gourmet-Fans und Spargel-Liebhaber!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 10 min
Fertig
Kalorien:
657
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Der hohe Gehalt an Kalium im Spargel bringt die Nierentätigkeit auf Hochtouren und unterstützt einen ausgeglichenen Flüssigkeitshaushalt im Körper. Der Spargel im Blätterteig punktet außerdem mit hochwertigem Eiweiß aus dem Putenschinken.

Den Spargel im Blätterteig kann man natürlich auch vegetarisch genießen! Statt Putenschinken machen auch marinierte Zucchinischeiben eine gute Figur.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien657 kcal(31 %)
Protein28 g(29 %)
Fett40 g(34 %)
Kohlenhydrate47 g(31 %)
zugesetzter Zucker1,7 g(7 %)
Ballaststoffe8,2 g(27 %)
Vitamin A0,7 mg(88 %)
Vitamin D0,6 μg(3 %)
Vitamin E11 mg(92 %)
Vitamin K191 μg(318 %)
Vitamin B₁0,6 mg(60 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin14,7 mg(123 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure526 μg(175 %)
Pantothensäure3,4 mg(57 %)
Biotin15,3 μg(34 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C96 mg(101 %)
Kalium1.174 mg(29 %)
Calcium146 mg(15 %)
Magnesium102 mg(34 %)
Eisen4,1 mg(27 %)
Jod39 μg(20 %)
Zink3,5 mg(44 %)
gesättigte Fettsäuren25 g
Harnsäure186 mg
Cholesterin125 mg

Zutaten

für
4
Zutaten
32 Stangen weißer Spargel
Salz
1 TL Vollrohrzucker
450 g Tiefkühlblätterteig
2 EL Dinkelmehl Type 1050 für die Arbeitsfläche
8 Scheiben Putenschinken
1 EL zerlassene Butter
Petersilie zum Garnieren
Zubereitungstipps
Zubereitung

Küchengeräte

1 Backblech, 1 Messer

Zubereitungsschritte

1.

Den Spargel schälen, die holzigen Enden abschneiden und die Stangen in kochendem Salzwasser mit dem Vollrohrzucker ca. 15 Minuten garen, abgießen, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen.

2.

Den Blätterteig auftauen lassen und auf bemehlter Arbeitsfläche dünn ausrollen. Zu 8 Streifen (á ca. 10x15 cm) schneiden. Je 4 Stangen Spargel in eine Schinkenscheibe wickeln, der Länge nach auf einen Blätterteigstreifen legen und einrollen. Die Enden leicht zusammendrücken und die Päckchen mit der Nahtseite nach unten auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.

3.

Die Päckchen mit zerlassener Butter beträufeln und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 180 °C; Gas: Stufe 3) ca. 25 Minuten goldbraun backen. Herausnehmen, auf Teller anrichten und mit Petersilie garniert servieren.