Spargelcremesuppe

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Spargelcremesuppe
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
327
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien327 kcal(16 %)
Protein19 g(19 %)
Fett25 g(22 %)
Kohlenhydrate7 g(5 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3 g(10 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0,6 μg(3 %)
Vitamin E4,5 mg(38 %)
Vitamin K83,3 μg(139 %)
Vitamin B₁0,6 mg(60 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin8,4 mg(70 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure211 μg(70 %)
Pantothensäure1,7 mg(28 %)
Biotin7 μg(16 %)
Vitamin B₁₂0,6 μg(20 %)
Vitamin C65 mg(68 %)
Kalium645 mg(16 %)
Calcium106 mg(11 %)
Magnesium56 mg(19 %)
Eisen2,8 mg(19 %)
Jod16 μg(8 %)
Zink1,8 mg(23 %)
gesättigte Fettsäuren14,5 g
Harnsäure129 mg
Cholesterin96 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
4
Zutaten
750 g Spargel
1 Zwiebel
2 EL Butter
750 ml Geflügelbrühe
1 Becher Schlagsahne
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Zitronensaft
250 g gekochter Schinken in Streifen
½ Bund Schnittlauch
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SpargelSchinkenSchlagsahneButterSchnittlauchZwiebel
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Spargel schälen und in ca. 3 cm lange Stücke schneiden. Die Spargelspitzen beiseite legen. Die Zwiebel schälen, würfeln und in einem großen Topf in Butter andünsten. Die Spargelstücke dazugeben und kurz mit dünsten. Mit der Geflügelbrühe aufgießen und ca. 20 Minuten köcheln lassen.

2.

Dann alles im Mixer pürieren und durch ein Sieb passieren. Wieder in den Topf gießen. Den halben Becher Sahne dazugeben und aufkochen. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Die Schinkenstreifen mit den Spargelspitzen 5 Min. in der Suppe ziehen lassen. Schnittlauch in Röllchen schneiden. Restliche Sahne steif schlagen und vor dem Servieren unterheben. Suppe auf Teller verteilen und mit dem Schnittlauch garnieren.