2

Speckbohnen

Speckbohnen
2
Drucken
40 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3
Die Bohnen waschen, putzen und in kochendem Salzwasser ca. 8 Minuten garen. Abgießen, kalt abschrecken, gut abtropfen lassen und zu 16 Bündeln zusammenfassen. Jedes Bündel fest mit Speck umwickeln.
Schritt 2/3
Die Bohnenbündel in einer heißen Pfanne mit Öl rundherum goldbraun anbraten, herausnehmen und warm halten. Die Zwiebel abziehen, fein hacken und mit dem Bohnenkraut in dem Bratenfett anschwitzen und mit dem Essig und der Brühe ablöschen. Salzen, pfeffern und abschmecken.
Schritt 3/3
Die Bohnenbündel auf Teller anrichten, mit der Speck-Vinaigrette beträufelt servieren.

Letzte KommentareAlle Kommentare

Bild des Benutzers EAT SMARTER
Hallo Penaton, danke für den Hinweis. Wir haben die Brühe ergänzt. Viele Grüße von EAT SMARTER!
 
Welche Brühe? In der Zutatenliste wird keine erwähnt. Ist damit das Wasser, in dem die Bohnen kochen gemeint?

Schreiben Sie einen Kommentar