Spinat-Quiche mit Roquefort

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Spinat-Quiche mit Roquefort
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 30 min
Zubereitung
Kalorien:
3853
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Tarteform enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien3.853 kcal(183 %)
Protein131 g(134 %)
Fett293 g(253 %)
Kohlenhydrate176 g(117 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe20,2 g(67 %)
Automatic
Vitamin A6,3 mg(788 %)
Vitamin D9 μg(45 %)
Vitamin E42,3 mg(353 %)
Vitamin K1.941,7 μg(3.236 %)
Vitamin B₁1,4 mg(140 %)
Vitamin B₂3,6 mg(327 %)
Niacin36,6 mg(305 %)
Vitamin B₆2,4 mg(171 %)
Folsäure1.059 μg(353 %)
Pantothensäure9,3 mg(155 %)
Biotin128,8 μg(286 %)
Vitamin B₁₂5,2 μg(173 %)
Vitamin C258 mg(272 %)
Kalium4.333 mg(108 %)
Calcium2.586 mg(259 %)
Magnesium597 mg(199 %)
Eisen25,8 mg(172 %)
Jod200 μg(100 %)
Zink17 mg(213 %)
gesättigte Fettsäuren135,2 g
Harnsäure390 mg
Cholesterin1.144 mg
Zucker gesamt21 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
1
Für den Teig
200 g
100 g
1
Mehl für die Arbeitsfläche
Für den Belag
500 g
1
1 EL
250 g
100 ml
100 g
Walnüsse grob gehackt
50 g
2
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
BlattspinatMehlButterSchlagsahneWalnussJoghurt
Produktempfehlung
Sie Können die Tarte auch mit Weizenmehl Typ 1050 zubereiten, dazu müssen Sie jedoch noch 2-3 EL Sahne zum Teig geben, da dieser sonst zu bröselig wird!
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Für den Teig die Zutaten auf einer Arbeitsfläche rasch zu einem Teig verkneten. Eine Kugel formen, in Folie wickeln und 30 Min. in den Kühlschrank legen.
2.
Zwiebel schälen, fein hacken und in Öl andünsten. Spinat waschen, putzen und kurz mitdünsten.
3.
Teig auf bemehlter Arbeitsfläche ausrollen, in die gefettete Quicheform geben, dabei einen Rand formen. Mit der Gabel den Boden mehrmals einstechen. Bei 180°C Umluft ca. 10 Min. vorbacken. Roquefort zerbröckeln, mit Sahne, Joghurt und Eiern verquirlen, mit Salz und Pfeffer würzen. Spinat auf dem Boden verteilen. Käse-Eier-Mischung über den Spinat gießen und die Walnüsse darüber streuen. Die Quiche im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 30 Min. goldgelb backen.