Spinatquiche mit Wurzelgemüse und Feta

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Spinatquiche mit Wurzelgemüse und Feta
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 1 h 15 min
Fertig
Kalorien:
755
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien755 kcal(36 %)
Protein31 g(32 %)
Fett45 g(39 %)
Kohlenhydrate55 g(37 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe8,5 g(28 %)
Automatic
Vitamin A1,4 mg(175 %)
Vitamin D1,4 μg(7 %)
Vitamin E5,8 mg(48 %)
Vitamin K442,3 μg(737 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,9 mg(82 %)
Niacin10,6 mg(88 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure242 μg(81 %)
Pantothensäure1,3 mg(22 %)
Biotin19 μg(42 %)
Vitamin B₁₂1,3 μg(43 %)
Vitamin C95 mg(100 %)
Kalium1.208 mg(30 %)
Calcium482 mg(48 %)
Magnesium139 mg(46 %)
Eisen6,4 mg(43 %)
Jod63 μg(32 %)
Zink3,7 mg(46 %)
gesättigte Fettsäuren24,5 g
Harnsäure126 mg
Cholesterin262 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g
2 Handvoll
2
1
250 g
50 g
grüne Oliven entsteint
200 g
Pfeffer aus der Mühle
2 EL
250 g
250 g
3
60 g
geriebener Käse z. B. Pecorino

Zubereitungsschritte

1.
Den Spinat und die Petersilie abbrausen, putzen und in Salzwasser kurz blanchieren. Abschrecken, ausdrücken und hacken. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Die Chilischote waschen, halbieren, putzen und in feine Streifen schneiden. Mit dem Spinat, der Petersilie und dem Knoblauch in eine Schüssel geben. Die Petersilienwurzeln schälen und grob raspeln. Die Oliven abtropfen lassen und in Ringe schneiden. Den Feta würfeln, mit den Oliven und der Petersilienwurzel zum Spinat geben und alles gut vermischen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
2.
Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen.
3.
Die Quicheform mit Öl auspinseln und überlappend mit den Teigblättern auslegen. Jedes Blatt mit Öl bepinseln und die Ränder leicht überstehen lassen. Die Petersilienwurzel-Spinatmischung darin verteilen.
4.
Für den Guss die Crème fraîche mit den Eiern verquirlen und über das Gemüse gießen. Mit dem geriebenen Käse bestreuen und im Ofen ca. 35 Minuten goldbraun backen.