Avocado-Apfel-Salat

3
Durchschnitt: 3 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Avocado-Apfel-Salat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
Kalorien:
374
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien374 kcal(18 %)
Protein3 g(3 %)
Fett24 g(21 %)
Kohlenhydrate36 g(24 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe10,7 g(36 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E4,9 mg(41 %)
Vitamin K37,5 μg(63 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2,4 mg(20 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure44 μg(15 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin11,1 μg(25 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C33 mg(35 %)
Kalium1.129 mg(28 %)
Calcium38 mg(4 %)
Magnesium54 mg(18 %)
Eisen1,3 mg(9 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink1,1 mg(14 %)
gesättigte Fettsäuren4,8 g
Harnsäure34 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt33 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2 rote Zwiebeln
3 Avocados
4 kleine Äpfel
1 EL Olivenöl
1 EL Rapsöl
1 Zitrone Saft
1 TL Paprikapulver edelsüß
1 Prise Chilipulver
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
OlivenölRapsölZwiebelAvocadoApfelZitrone
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die Zwiebeln schälen, längs halbieren und in Ringe schneiden.

2.

Die Avocados halbieren, den Kern auslösen und die Schale entfernen. Das Fruchtfleisch in Scheiben schneiden.

3.

Die Äpfel waschen, Kernhaus herausschneiden und in feine Spalten schneiden.

4.

Die beiden Öle, Zitronensaft, Paprikapulver, Chili, Salz und Pfeffer in einer großen Schüssel verrühren.

5.

Die Salatzutaten dazu geben und gut durchmengen. Abschmecken und servieren. Dazu passt z. B. Vollkornbrot.