Smarte Hausmannskost

Baguette mit Raclettekäse gratiniert

4.666665
Durchschnitt: 4.7 (3 Bewertungen)
(3 Bewertungen)
Baguette mit Raclettekäse gratiniert

Baguette mit Raclettekäse gratiniert - köstliche Kombination aus herzhaftem Käse und fruchtigem Apfel

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 20 min
Fertig
Kalorien:
357
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Gratinierte Baguettes mit Raclettekäse kennen viele vom Weihnachtmarkt. Ganz leicht können Sie diesen leckeren Klassiker in gesunder Variante zu Hause zubereiten. Anstelle des üblichen Weißmehlbaguettes setzen wir hier auf ein Vollkornprodukt, dieses enthält mehr Mineralstoffe und sättigende Ballaststoffe.

Für eine vegetarische Variante vom Baguette mit Raclettekäse ersetzen Sie das Bündner Fleisch durch getrocknete Tomaten. 

Passend dazu ist ein winterlicher Kohlsalat mit Orangen

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien357 kcal(17 %)
Protein19 g(19 %)
Fett16 g(14 %)
Kohlenhydrate34 g(23 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,5 g(18 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E1,4 mg(12 %)
Vitamin K11,1 μg(19 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin7,8 mg(65 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure42 μg(14 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin6,9 μg(15 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C12 mg(13 %)
Kalium442 mg(11 %)
Calcium312 mg(31 %)
Magnesium79 mg(26 %)
Eisen2,6 mg(17 %)
Jod14 μg(7 %)
Zink3,6 mg(45 %)
gesättigte Fettsäuren8 g
Harnsäure53 mg
Cholesterin41 mg
Zucker gesamt8 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1
4 EL
75 g
Bündner Fleisch (fein geschnitten)
1
1
rotschaliger Apfel
150 g
Raclettekäse (in Scheiben geschnitten)
Zubereitung

Küchengeräte

1 Messer, 1 Arbeitsbrett, 1 Backblech

Zubereitungsschritte

1.

Baguette der Länge nach halbieren und quer vierteln. Jeweils mit Senf bestreichen. Mit Bündnerfleisch belegen.

2.

Salat putzen, waschen, trocken schütteln und klein zupfen. Auf den Baguettes verteilen. Apfel waschen, mit einem Kernhausausstecher das Kernhaus entfernen und den Apfel in dünne Scheiben schneiden. Diese auf die Baguettes verteilen. 

3.

Baguette mit Raclettekäse belegen, salzen und pfeffern und im vorgeheizten Backofen bei 240 °C Umluft (Gas: Stufe 4 od. 5) etwa 5 Minuten goldbraun gratinieren. Warm servieren.