Blumenkohl-Schnitzel mit Remoulade

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Blumenkohl-Schnitzel mit Remoulade
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
1
Saft einer Zitronen
1
1
80 g
geriebener Gouda
5
4 EL
1
6 EL
6 EL
Für das Gemüse
2 kleine Stangen
2
Pfeffer aus der Mühle
2 EL
Für die Remouladensauce
2
2 TL
1 EL
250 ml
1
1
2 TL
½ Bund
1
hartgekochtes Ei
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
PflanzenölButterschmalzGoudaMehlÖlSenf
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Für die Sauce Eigelb, Salz, Pfeffer, Senf, Zitronensaft verrühren, Öl unter ständigem Rühren tröpfchenweise unterschlagen. Zwiebel schälen und mit der Gurke fein hacken, unter die Mayonnaise ziehen. Petersilie waschen, fein hacken und mit den Kapern dazugeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Ei pellen, hacken, darüber streuen.
2.
Blumenkohl in Röschen teilen, putzen waschen, dicke Stiele abschneiden. In reichlich Salzwasser in 4 Minuten blanchieren, herausnehmen und gut abtropfen lassen. Mit Zitronensaft beträufeln und 10 Minuten zeihen lassen. Zwiebel schälen, fein hacken, in der Butter andünsten. Käse reiben, Blumenkohl fein hacken, mit den Zwiebeln dazugeben und mit Paniermehl mischen, bis eine formbare Masse entsteht. 8 Frikadellen formen, flachdrücken und zuerst in Mehl wenden, durch das verquirlte Ei ziehen, dann in den Semmelbröseln wenden, gut andrücken. Butterschmalz erhitzen und die Blumenkohlfrikadellen von jeder Seite goldgelb backen.
3.
Lauch waschen, putzen und das Weiße und Hellgrüne in breitere Ringe schneiden. Paprika waschen, putzen, halbieren, entkernen, alle weißen Innenhäute entfernen und in kleine Rauten schneiden. Öl erhitzen und Lauch und Paprika darin anbraten, 1 Tasse Wasser angießen, salzen, pfeffern und zugedeckt 5 Min. köcheln lassen, dann den Deckel abnehmen und offen die Flüssigkeit verdampfen lassen.
4.
Blumenkohltaler mit Gemüse und Remouladensauce auf Teller anrichten und servieren.