Bohnen-Spargelcremesuppe

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Bohnen-Spargelcremesuppe
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,7 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 35 min
Fertig
Kalorien:
340
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien340 kcal(16 %)
Protein17 g(17 %)
Fett21 g(18 %)
Kohlenhydrate21 g(14 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,3 g(18 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D1 μg(5 %)
Vitamin E3,8 mg(32 %)
Vitamin K83 μg(138 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin5,4 mg(45 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure211 μg(70 %)
Pantothensäure1,8 mg(30 %)
Biotin16,5 μg(37 %)
Vitamin B₁₂0,6 μg(20 %)
Vitamin C38 mg(40 %)
Kalium920 mg(23 %)
Calcium260 mg(26 %)
Magnesium91 mg(30 %)
Eisen4,4 mg(29 %)
Jod19 μg(10 %)
Zink2,8 mg(35 %)
gesättigte Fettsäuren8,8 g
Harnsäure111 mg
Cholesterin187 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
2 EL Olivenöl
1 l Gemüsebrühe
400 g grüner Spargel
150 g grüne Bohnen
150 g frische Saubohne
1 Handvoll Petersilie
2 Eigelbe
100 ml Schlagsahne
4 EL geraspelter Parmesan
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 Spritzer Zitronensaft

Zubereitungsschritte

1.
Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein würfeln. Zusammen im heißen Öl in einem Topf farblos anschwitzen, mit der Brühe ablöschen und aufkochen lassen.
2.
Das untere Drittel vom Spargel schälen und in ca. 2 cm lange Stücke schneiden. Die grünen Bohnen waschen, putzen und ebenfalls in kleine Stücke schneiden. Die Bohnenkerne abbrausen und abtropfen lassen. Das Gemüse in die Brühe geben und zusammen etwa 10 Minuten leise gar köcheln. Nach Bedarf Brühe ergänzen.
3.
Die Petersilie abbrausen, trocken schütteln, die Blätter abzupfen und fein hacken. Die Eigelbe mit der Sahne und 2 EL Parmesan verrühren. Die Suppe von der Hitze nehmen und unter Rühren die Eigelb-Mischung dazu geben. Die Petersilie zugeben und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.
4.
Die Suppe auf Schüsseln verteilen und mit dem übrigen Parmesan bestreut servieren.