Carpaccio von Roter Bete mit exotischem Birnen-Salat

4.666665
Durchschnitt: 4.7 (3 Bewertungen)
(3 Bewertungen)
Carpaccio von Roter Bete mit exotischem Birnen-Salat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
430
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien430 kcal(20 %)
Protein8 g(8 %)
Fett21 g(18 %)
Kohlenhydrate51 g(34 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe9,8 g(33 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E4,9 mg(41 %)
Vitamin K29,5 μg(49 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin4,2 mg(35 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure207 μg(69 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin7,7 μg(17 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C99 mg(104 %)
Kalium1.153 mg(29 %)
Calcium72 mg(7 %)
Magnesium124 mg(41 %)
Eisen3,5 mg(23 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink1,9 mg(24 %)
gesättigte Fettsäuren3,6 g
Harnsäure69 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt48 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4 EL
2
2
2
reife Mangos
2
½ Bund
500 g
gegarte Rote Bete vakuumverpackt
4 EL
2 EL
Pfeffer aus der Mühle
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Cashewkerne in einer heißen Pfanne ohne Fett leicht rösten, herausnehmen und abkühlen lassen. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Die Zwiebeln abziehen und in schmale Ringe schneiden. Die Mangos schälen, das Fruchtfleisch am Kern herunterschneiden und in mundgerechte Stücke teilen. Die Birnen schälen, vierteln, von dem Kerngehäuse befreien und quer in schmale Scheiben schneiden. Den Koriander waschen, trocken schütteln und die Blättchen grob hacken.
2.
Die Rote Bete in schmale Scheiben schneiden und auf Teller oder in Schalen dachziegelartig anrichten. Die Mangowürfel mit den Birnen, Knoblauch, Zwiebel und Koriander mischen und auf der Roten Bete verteilen. Für de Vinaigrette das Öl mit dem Zitronensaft mischen, salzen, pfeffern und über den Salat träufeln. Mit den Cashewkernen bestreut servieren.