Chicorée-Mandarinen-Salat mit Ei

3
Durchschnitt: 3 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Chicorée-Mandarinen-Salat mit Ei
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
410
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien410 kcal(20 %)
Protein19 g(19 %)
Fett25 g(22 %)
Kohlenhydrate26 g(17 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,6 g(19 %)
Automatic
Vitamin A1,1 mg(138 %)
Vitamin D3,3 μg(17 %)
Vitamin E4,1 mg(34 %)
Vitamin K17,2 μg(29 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin7 mg(58 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure172 μg(57 %)
Pantothensäure2,9 mg(48 %)
Biotin43,3 μg(96 %)
Vitamin B₁₂2,2 μg(73 %)
Vitamin C36 mg(38 %)
Kalium726 mg(18 %)
Calcium157 mg(16 %)
Magnesium58 mg(19 %)
Eisen3,5 mg(23 %)
Jod16 μg(8 %)
Zink2,3 mg(29 %)
gesättigte Fettsäuren10 g
Harnsäure51 mg
Cholesterin462 mg
Zucker gesamt24 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4
8
2
Äpfel z. B. Golden Delicious
175 g
150 g
2 EL
1 TL
2 EL
geröstete Erdnusskern gehackt

Zubereitungsschritte

1.
Die Chicorres washen, putzen, den harten Strunk abschneiden und die Blätter voneinander trennen. Einige zum Dekorieren beiseite legen, den Rest in Streifen schneiden. Die Eier hart kochen, abschrecken, schälen, vierteln und in Stücke schneiden. Die Äpfel waschen, vierteln, das Kernhaus herausschneiden und die Viertel in Stücke oder Scheiben schneiden. Die Mandarinen in einem Sieb abtropfen lassen und dabei den Saft auffangen. Die saure Sahne mit der Crème fraîche, dem Currypulver und 3-4 EL vom Mandarinensaft verrühren und mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken.
2.
Den Rand von Tellern oder Schalen dekorativ mit den Chicoreeblättern auslegen und die restlichen Salatzutaten auf die Schalen verteilen. Die Salatsauce darüber träufeln und mit den Erdnüssen bestreut servieren.