Chili-Hähnchen mit Schmortomaten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Chili-Hähnchen mit Schmortomaten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
Kalorien:
899
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Brennwert899 kcal(43 %)
Protein56,3 g(57 %)
Fett66,4 g(57 %)
Kohlenhydrate20 g(13 %)
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
1 g
Salz, Pfeffer
3
500 g
kleine neue Kartoffeln
4 EL
500 g
1 Bund
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Die Poularde innen und außen mit Salz und Chili würzen. Zwiebeln pellen und in Spalten schneiden. Kartoffeln waschen, halbieren und mit den Zwiebeln in einer Schüssel mit Salz, Pfeffer und Olivenöl mischen. Poularde in einen Bräter setzen und die Kartoffel – Mischung darum verteilen.

2.

Im heißen Ofen bei 180°C auf der 2. Schiene von unten 45 – 50 Minuten garen. Tomaten 15 Minuten vor Ende der Garzeit zugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Thymian grob hacken und vor dem Servieren darüber streuen.