Chili mit Rindfleisch und Wintergemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Chili mit Rindfleisch und Wintergemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 30 min
Zubereitung
Kalorien:
517
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien517 kcal(25 %)
Protein44 g(45 %)
Fett18 g(16 %)
Kohlenhydrate43 g(29 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe9,1 g(30 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E3,4 mg(28 %)
Vitamin K28,8 μg(48 %)
Vitamin B₁0,6 mg(60 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin20,2 mg(168 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure131 μg(44 %)
Pantothensäure2,4 mg(40 %)
Biotin14,1 μg(31 %)
Vitamin B₁₂7,2 μg(240 %)
Vitamin C62 mg(65 %)
Kalium1.469 mg(37 %)
Calcium78 mg(8 %)
Magnesium137 mg(46 %)
Eisen7,3 mg(49 %)
Jod11 μg(6 %)
Zink9,8 mg(123 %)
gesättigte Fettsäuren6,6 g
Harnsäure323 mg
Cholesterin86 mg
Zucker gesamt6 g

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g Rindfleisch zum Schmoren, z. B. Keule
600 g Kartoffeln mehlig kochend
200 g Erbsen TK
200 g Kichererbsen Dose
2 Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
5 Tomaten
400 ml Fleischbrühe
1 Prise Currypulver
Cayennepfeffer
Kreuzkümmel gemahlen
Salz
2 EL Kürbiskerne
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Rindfleisch waschen, trocken tupfen und würfeln.
2.
Kartoffeln schälen und grob würfeln.
3.
Kichererbsen waschen und abtropfen lassen.
4.
Zwiebeln und Knoblauch schälen und hacken.
5.
Tomaten heiß überbrühen, abschrecken, häuten, vierteln, entkernen und würfeln.
6.
Fleisch in heißem Öl anbraten, Zwiebeln und Knoblauch zugeben, kurz mitbraten, Curry, Cayennepfeffer und Kreuzkümmel zugeben, dann mit der Brühe ablöschen und zugedeckt ca. 30 Min. schmoren lassen. Kartoffeln, Tomaten und Hülsenfrüchte zugeben und weitere ca. 40-50 Min. leise köcheln lassen. Dabei gelegentlich umrühren und ggfls. noch Brühe zugeben.
7.
Kürbiskerne ohne Fett anrösten.
8.
Zum Schluss abschmecken und mit Kürbiskernen bestreut servieren.