Backen mit Vollkorn

Dinkelpizza mit Pesto

4.88889
Durchschnitt: 4.9 (9 Bewertungen)
(9 Bewertungen)
Dinkelpizza mit Pesto

Dinkelpizza mit Pesto - Grüne Protein-Fladen mit knackigem Spargel. Foto: Beeke Hedder

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
fertig in 2 h
Fertig
Kalorien:
755
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Die ätherischen Öle aus dem beliebten Küchenkraut Basilikum regen den Appetit an und beruhigen Magen und Darm. Zudem kurbelt der grüne Spargel den gesamten Stoffwechsel an und hilft dem Körper dabei, Giftstoffe auszuschwemmen.

Ausserhalb der Spargelsaison kann die Dinkelpizza alternativ mit Brokkoliröschen belegt werden. Die Brokkoliröschen hierfür bestenfalls vorher kurz in heißem Wasser blanchieren.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien755 kcal(36 %)
Protein32 g(33 %)
Fett30 g(26 %)
Kohlenhydrate89 g(59 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe13,8 g(46 %)
Kalorien753 kcal(36 %)
Protein31 g(32 %)
Fett30 g(26 %)
Kohlenhydrate89 g(59 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe13,4 g(45 %)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E10,9 mg(91 %)
Vitamin B₁1,1 mg(110 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin12,2 mg(102 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure241,1 μg(80 %)
Pantothensäure2,6 mg(43 %)
Biotin20 μg(44 %)
Vitamin B₁₂0,6 μg(20 %)
Vitamin C29,5 mg(31 %)
Kalium992,7 mg(25 %)
Calcium325,5 mg(33 %)
Magnesium212,9 mg(71 %)
Eisen14,7 mg(98 %)
Jod65,7 μg(33 %)
Zink7,3 mg(91 %)
gesättigte Fettsäuren9 g
Harnsäure225,9 mg
Cholesterin27,3 mg

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g
½ Würfel
5 EL
50 g
1
40 g
Parmesan (1 Stück; 30% Fett i. Tr.)
50 g
500 g
1
125 g
Mozzarella (45 % Fett i. Tr.)

Zubereitungsschritte

1.

Mehl in eine Schüssel geben, in die Mitte eine Mulde drücken, Hefe hineinbröseln und mit 3 EL lauwarmem Wasser bedecken. 5 Minuten zugedeckt gehen lassen.

2.

Salz, 3 EL Öl und 220 ml Wasser zum Vorteig geben, 10 Minuten kneten und zu einem glatten Teig verarbeiten. Teig an einem warmen Ort 1 Stunde gehen lassen.

3.

Inzwischen Basilikum waschen, trocken schütteln und Blätter abzupfen. Knoblauch schälen und klein schneiden. Parmesan fein reiben. Alles mit 30 g Sonnenblumenkernen und restlichem Olivenöl fein pürieren. Pesto mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4.

Für den Belag Spargel waschen, holzige Enden abschneiden, untere Drittel schälen. Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Mozzarella in Scheiben schneiden.

5.

Teig in 4 Portionen teilen und jeweils zu 1 länglichen Fladen ausrollen. Je 2 Pizzafladen auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Pesto gleichmäßig auf die Fladen verteilen, mit Spargel, Zwiebel und Mozzarella belegen und mit restlichen Sonnenblumenkernen bestreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 225 °C (Umluft: 200 °C; Gas: Stufe 3–4) auf der untersten Schiene 15–20 Minuten backen.