Familienessen (2 Erw. und 2 Kinder)

Ei im Kartoffelnest

5
Durchschnitt: 5 (4 Bewertungen)
(4 Bewertungen)
Ei im Kartoffelnest

Ei im Kartoffelnest - Die kleinen Sattmacherpakete vom Blech kommen bei Groß und Klein bestens an

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,3 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
fertig in 1 h 25 min
Fertig
Kalorien:
472
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Kartoffeln enthalten reichlich Vitamin C, Brokkoli bringt es aber auf noch mehr: Schon 50 Gramm decken die Hälfte des Tagesbedarfs von Erwachsenen und von Kindern sogar fast zu 100 Prozent!

Sind Ihre Kinder Gemüsemuffel? Dann ersetzen Sie 2/3 der Kartoffeln durch gekochtes Gemüse, wie Karotten oder Kürbis. Das gibt Farbe und Aroma! Sie können auch die Brokkolistiele im Püree untermogeln.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien472 kcal(22 %)
Protein24 g(24 %)
Fett20 g(17 %)
Kohlenhydrate45 g(30 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe8 g(27 %)
Kalorien289 kcal(14 %)
Protein14 g(14 %)
Fett12 g(10 %)
Kohlenhydrate30 g(20 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,5 g(18 %)
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D3,1 μg(16 %)
Vitamin E3,8 mg(32 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,7 mg(64 %)
Niacin9,6 mg(80 %)
Vitamin B₆0,9 mg(64 %)
Folsäure182 μg(61 %)
Pantothensäure3,7 mg(62 %)
Biotin29,8 μg(66 %)
Vitamin B₁₂2,5 μg(83 %)
Vitamin C86 mg(91 %)
Kalium1.624 mg(41 %)
Calcium291 mg(29 %)
Magnesium96 mg(32 %)
Eisen4,2 mg(28 %)
Jod39 μg(20 %)
Zink3,1 mg(39 %)
gesättigte Fettsäuren8,9 g
Harnsäure100 mg
Cholesterin424 mg
1 Kinderportion enthält
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D1,6 μg(8 %)
Vitamin E2,2 mg(18 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin5,9 mg(49 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure111 μg(37 %)
Pantothensäure2,2 mg(37 %)
Biotin15,7 μg(35 %)
Vitamin B₁₂1,3 μg(43 %)
Vitamin C58 mg(61 %)
Kalium1.058 mg(26 %)
Calcium184 mg(18 %)
Magnesium62 mg(21 %)
Eisen2,5 mg(17 %)
Jod24 μg(12 %)
Zink1,9 mg(24 %)
gesättigte Fettsäuren5,4 g
Harnsäure66 mg
Cholesterin217 mg
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D2,5 μg(13 %)
Vitamin E3,1 mg(26 %)
Vitamin K124,8 μg(208 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin8,8 mg(73 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure138 μg(46 %)
Pantothensäure3,6 mg(60 %)
Biotin26,7 μg(59 %)
Vitamin B₁₂1,9 μg(63 %)
Vitamin C109 mg(115 %)
Kalium1.545 mg(39 %)
Calcium214 mg(21 %)
Magnesium91 mg(30 %)
Eisen4,4 mg(29 %)
Jod36 μg(18 %)
Zink3,1 mg(39 %)
gesättigte Fettsäuren7,3 g
Harnsäure108 mg
Cholesterin347 mg
Entwicklung dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
1 kg
kleine mehligkochende Kartoffeln
250 g
350 ml
30 g
Butter (2 EL)
6
Eier (Größe S)
60 g
Tomatenmark (3 EL; aus der Tube)
Produktempfehlung

Die Brokkoliröschen sind noch schön knackig. Wer das Gemüse lieber etwas weicher haben möchte, sollte die Röschen zuvor in wenig Salzwasser 8–10 Minuten vorgaren.

 

Saisonale Rezeptvideos
Zubereitung

Küchengeräte

1 großer Topf mit Deckel, 1 Arbeitsbrett, 1 kleines Messer, 1 Sieb, 1 Gabel (zum Pellen), 1 Schüssel, 1 Kartoffelstampfer, 1 Messbecher, 1 Teelöffel, 1 Esslöffel, 1 kleiner Topf, 1 feine Reibe, 1 Schneebesen, 1 Backpapier, 1 Backblech, 1 Küchenschere, 1 Spritzbeutel

Zubereitungsschritte

1.
Ei im Kartoffelnest Zubereitung Schritt 1

Kartoffeln gründlich waschen und ungeschält in einem Topf mit etwa 800 ml Salzwasser zum Kochen bringen. Zugedeckt etwa 20 Minuten garkochen.

2.
Ei im Kartoffelnest Zubereitung Schritt 2

Inzwischen den Brokkoli putzen, waschen und in kleine Röschen teilen.

3.
Ei im Kartoffelnest Zubereitung Schritt 3

Die gegarten Kartoffeln in ein Sieb geben, unter fließendem kaltem Wasser gut abspülen und noch heiß pellen. In eine Schüssel geben und mit einem Kartoffelstampfer zerdrücken.

4.
Ei im Kartoffelnest Zubereitung Schritt 4

Die Milch mit 2 TL Salz und der Butter in einem kleinen Topf erwärmen. Etwas Muskatnuss dazureiben, zu den Kartoffeln geben und verrühren.

5.
Ei im Kartoffelnest Zubereitung Schritt 5

Aus Backpapier 4 "Nester" vorbereiten. Dazu Backpapier in 4 Quadrate von je ca. 20 x 20 cm schneiden. Jede Ecke eines Quadrats etwas hochbiegen und wie eine Kordel fest zusammendrehen.

6.
Ei im Kartoffelnest Zubereitung Schritt 6

Das Püree mit einem Esslöffel in einen Spritzbeutel füllen und jeweils als Rahmen in die Nester spritzen. Brokkoliröschen in das Püree stecken.

7.
Ei im Kartoffelnest Zubereitung Schritt 7

Pro Kinderportion 1 Ei bzw. pro Elternportion 2 Eier aufschlagen und jeweils in ein "Nest" gleiten lassen. Salzen und auf ein Backblech setzen.

8.
Ei im Kartoffelnest Zubereitung Schritt 8

Im vorgeheizten Backofen bei 225 °C (Umluft: 200 °C, Gas: Stufe 3–4) knapp 15 Minuten überbacken, bis das Ei gestockt ist.

9.
Ei im Kartoffelnest Zubereitung Schritt 9

Tomatenmarktupfer direkt aus der Tube zwischen die Brokkoliröschen setzen und die "Nester" servieren.

Zubereitungstipps im Video
 
wird das warm oder kalt serviert ? EAT SMARTER sagt: Es schmeckt am besten warm.