Backen mit Vollkorn

Eierlikör-Cupcakes

5
Durchschnitt: 5 (4 Bewertungen)
(4 Bewertungen)
Eierlikör-Cupcakes

Eierlikör-Cupcakes - Schokoladige Muffins mit cremigen Topping! © Leonie Busse

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,4 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 55 min
Fertig
Kalorien:
316
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Diese Eierlikör-Cupcakes sind ein leckerer Kompromiss zwischen süßem Genuss und gesundem Backen, denn die Muffins werden mit Vollkornmehl und weniger Zucker zubereitet. Dennoch sind auch weniger gesunde Zutaten wie Eierlikör und Schokolade für den Genuss enthalten.

Die smarten Eierlikör-Cupcakes dürfen auf keinem Kuchenbuffet zu Ostern fehlen. Den typischen Eierlikör können Sie übrigens auch selbst zubereiten. 

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien316 kcal(15 %)
Protein8 g(8 %)
Fett15 g(13 %)
Kohlenhydrate35 g(23 %)
zugesetzter Zucker14 g(56 %)
Ballaststoffe3,1 g(10 %)
Kalorien316 kcal(15 %)
Protein8 g(8 %)
Fett15 g(13 %)
Kohlenhydrate35 g(23 %)
zugesetzter Zucker18 g(72 %)
Ballaststoffe3,1 g(10 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,6 μg(3 %)
Vitamin E1 mg(8 %)
Vitamin K2 μg(3 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin2,3 mg(19 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure31 μg(10 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin9,6 μg(21 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium291 mg(7 %)
Calcium36 mg(4 %)
Magnesium53 mg(18 %)
Eisen4,7 mg(31 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink1,4 mg(18 %)
gesättigte Fettsäuren9,1 g
Harnsäure40 mg
Cholesterin73 mg

Zutaten

für
12
Zutaten
2
100 g
50 ml
150 ml
300 g
2 TL
2 EL
1 Prise
50 g
250 g
2 ½ EL
Puderzucker aus Rohrohrzucker
Zubereitung

Küchengeräte

1 Handmixer, 1 Spritzbeutel, 2 Schüsseln, 1 Muffinblech

Zubereitungsschritte

1.

In einer großen Schüssel Eier mit Zucker, Kokosöl und 75 ml Eierlikör mit dem Schneebesen schaumig schlagen. Mehl mit Backpulver, Kakao und Salz vermischen und nach und nach unter den Teig heben.

2.

Schokolade grob hacken und Stücke unter den Teig mischen. Teig in zwölf Muffinförmchen füllen und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Umluft 160 °C; Gas: Stufe 2-3) etwa 20-25 Minuten backen. Dann abkühlen lassen.

3.

Frischkäse mit 4 EL Eierlikör und 2 EL Puderzucker verrühren bis eine cremige Masse entsteht. In einen Spritzbeutel geben und auf die Muffins spritzen.

4.

Für das Topping restlichen Eierlikör mit restlichem Puderzucker verrühren, dass eine glatte, flüssige Sauce entsteht. Mit einem Teelöffel vorsichtig einige Spritzer auf die Cupcakes verteilen. Servieren und genießen!