Erbsencremesuppe mit knusprigen Gemüsestückchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Erbsencremesuppe mit knusprigen Gemüsestückchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 2 h
Fertig
Kalorien:
238
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien238 kcal(11 %)
Protein6 g(6 %)
Fett16 g(14 %)
Kohlenhydrate18 g(12 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6,7 g(22 %)
Automatic
Vitamin A1 mg(125 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E3,4 mg(28 %)
Vitamin K74,3 μg(124 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin3,9 mg(33 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure142 μg(47 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin6,5 μg(14 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C32 mg(34 %)
Kalium648 mg(16 %)
Calcium53 mg(5 %)
Magnesium43 mg(14 %)
Eisen1,8 mg(12 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink1,1 mg(14 %)
gesättigte Fettsäuren1,5 g
Harnsäure79 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
4
Zutaten
150 g Kartoffeln
2 Möhren
¼ Knollensellerie
1 Zwiebel
2 EL Pflanzenöl
250 g gelbe Schälerbse
Pflanzenöl zum Frittieren
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 EL frisch gehackte Petersilie
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Kartoffeln, Karotten, den Sellerie und die Zwiebel schälen, eine Kartoffeln und Karotte in hauchdünne Scheiben schneiden oder hobeln und das restliche Gemüse klein würfeln.
2.
In einem Topf die Zwiebelwürfel in heißem Öl glasig schwitzen, das restliche Gemüse zugeben, mitschwitzen und die Erbsen untermischen. Mit der Brühe auffüllen und 1-1 1/4 Stunden köcheln lassen.
3.
Zwischenzeitlich die Rote Bete schälen und ebenfalls in hauchdünne Scheiben schneiden oder hobeln. In einem Topf reichlich Öl erhitzen und die Gemüsescheiben darin goldgelb frittieren. Mit einer Siebkelle herausnehmen, auf Küchenkrepp abtropfen lassen und leicht salzen.
4.
Die Suppe mit einem Schneidestab pürieren, bei Bedarf noch etwas Brühe zugießen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
5.
Die Suppe auf Schälchen verteilen, mit den Gemüsechips belegen und mit frisch gehackter Petersilie bestreut servieren.