Erbsensalat mit Spargel und Käse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Erbsensalat mit Spargel und Käse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
10,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
315
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien315 kcal(15 %)
Protein16 g(16 %)
Fett20 g(17 %)
Kohlenhydrate18 g(12 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6,7 g(22 %)
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E4,2 mg(35 %)
Vitamin K173,2 μg(289 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,5 mg(45 %)
Niacin7,6 mg(63 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure261 μg(87 %)
Pantothensäure1,4 mg(23 %)
Biotin6,8 μg(15 %)
Vitamin B₁₂0,9 μg(30 %)
Vitamin C65 mg(68 %)
Kalium736 mg(18 %)
Calcium304 mg(30 %)
Magnesium73 mg(24 %)
Eisen3,2 mg(21 %)
Jod29 μg(15 %)
Zink1,5 mg(19 %)
gesättigte Fettsäuren9,5 g
Harnsäure109 mg
Cholesterin53 mg
Zucker gesamt9 g

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g grüner Spargel
300 g frisch gepalte Erbsen (mit Schale ca. 500 g)
1 Bund Rucola
350 g Ziegenfrischkäse
Olivenöl kalt gepresst
6 EL fein gehackte Petersilie gemischt
6 EL fein gehackte Basilikum gemischt
2 Knoblauchzehen
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Spargel waschen, putzen, die holzigen Enden abschneiden und in reichlich Salzwasser ca. 15 Min. blanchieren. Abtropfen und etwas abkühlen lassen, dann schräg in lange Stücke schneiden.
2.
Die Erbsen in kochendem Salzwasser ca. 5 Min. blanchieren. Abtropfen und etwas abkühlen lassen. Rucola waschen und trocken schleudern.
3.
Knoblauch schälen und in 8 EL Olivenöl pressen. Kräuter, Salz und reichlich Pfeffer dazugeben. Mit dem elektrischen Pürierstab fein pürieren, dann 5 Min. ruhen lassen.
4.
Spargel, Erbsen und Rucola mischen und auf 4 Teller verteilen. Den Ziegenkäse esslöffelweise darauf verteilen und mit der Knoblauch-Kräuter-Sauce beträufelt servieren. Dazu passt frisches knuspriges Weißbrot.