Pizza mit Spargel und Käse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Pizza mit Spargel und Käse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 30 min
Zubereitung

Zutaten

für
1
Für den Belag
400 g
grüner Spargel
200 g
1
1 EL
200 g
Außerdem:
Butter für das Backblech
Mehl für die Arbeitsfläche
Für den Teig
125 g
1 TL
3 EL
1
250 g
½ TL
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Quark mit Salz, Olivenöl und Ei in eine Rührschüssel geben und mit den Knethaken des elektrischen Handrührgeräts vermengen, Mehl und Backpulver zugeben und unterkneten, bis ein geschmeidiger Teig entsteht. Zugedeckt ca. 30 Minuten ruhen lassen.
2.
Spargel waschen, das untere Drittel schälen und die Enden abschneiden. Die Spargelstangen ca. 3 Min. in kochendem Salzwasser blanchieren, abgießen, eiskalt abschrecken und gut abtropfen lassen.
3.
Creme fraiche mit dem Ei verrühren, Gorgonzola nach Bedarf entrinden mit einer Gabel zerdrücken und unter die Creme fraiche rühren, mit Salz, Pfeffer, Muskat und Zitronensaft würzen.
4.
Das Pizzablech mit etwas Butter einstreichen. Den Teig auf bemehlter Arbeitsfläche rund und dünn ausrollen, auf das Blech legen und einen Rand formen.
5.
Die Käsemischung auf dem Teig verstreichen, Spargel dekorativ darauf verteilen und etwas eindrücken. Im vorgeheizten Backofen (200°; untere Schiene) ca. 25 - 30 Min. backen.
Zubereitungstipps im Video